|Eingestellt in Kategorie:
Ähnlichen Artikel verkaufen?

Schaukelverbinder Wandverbinder Spielturm Spielplatz Holzschaukel Holzverbinder

Artikelzustand:
Neu
7 verfügbar / 768 verkauft
Versand:
Ggf. kein Versand nach USA. Für Versandoptionen lesen Sie die Artikelbeschreibung oder kontaktieren Sie den Verkäufer. Weitere Detailsfür Versand
Standort: Küstriner Vorland, Deutschland
Lieferung:
Weitere Infos zur Lieferzeit in der Artikelbeschreibung
Rücknahmen:
Zahlungen:
     

Sicher einkaufen

eBay-Käuferschutz
Geld zurück, wenn etwas mit diesem Artikel nicht stimmt. 

Angaben zum Verkäufer

Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Der Verkäufer ist für dieses Angebot verantwortlich.
eBay-Artikelnr.:383479782891
Zuletzt aktualisiert am 20. Sep. 2023 09:57:36 MESZAlle Änderungen ansehenAlle Änderungen ansehen

Artikelmerkmale

Artikelzustand
Neu: Neuer, unbenutzter und unbeschädigter Artikel in der ungeöffneten Verpackung (soweit eine ...
Marke
Markenlos

Artikelbeschreibung des Verkäufers

Rechtliche Informationen des Verkäufers

Wippchenshop
Lukasz Walcerz
Bahnhofstr. 13a
15328 Küstriner Vorland
Germany
Kontaktinformationen anzeigen
:nofeleT2533248471 94+
:liaM-Eed.pohs-nehcppiw@ofni
Impressum (Angaben gemäß § 5 TMG)   Webseitenbetreiber: Łukasz Wałcerz Bahnhofstraße 13a 15328 Küstriner Vorland   Kontaktdaten:   info@wippchen-shop.de +49 174 84 233 52
USt-IdNr.:
  • DE 327050283
Allgemeine Geschäftsbedingungen für dieses Angebot
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung
Informationen für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen
 
1. Geltungsbereich
Für Geschäftsbeziehungen zwischen Łukasz Wałcerz als Verkäufer (nachfolgend Verkäufer) und dem Besteller gelten bei Bestellungen über das Internetauktionshaus eBay die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
 
2. Vertragsschluss
2.1. Stellt der Verkäufer mittels der eBay-Dienste einen Artikel im Auktions- oder Festpreisformat ein, so gibt er ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrags über diesen Artikel ab. Dabei bestimmt er einen Start- bzw. Festpreis und eine Frist, binnen derer das Angebot angenommen werden kann (Angebotsdauer). Legt der Verkäufer beim Auktionsformat einen Mindestpreis fest, so steht das Angebot unter der aufschiebenden Bedingung, dass der Mindestpreis erreicht wird.
2.2. Der Verkäufer kann Angebote im Auktionsformat zusätzlich mit einer Sofort-Kaufen-Funktion versehen. Diese kann von einem Käufer ausgeübt werden, solange noch kein Gebot auf den Artikel abgegeben oder ein Mindestpreis noch nicht erreicht wurde.
2.3. Bei Festpreisartikeln nimmt der Käufer das Angebot an, indem er den Button „Sofort-Kaufen“ anklickt und anschließend den Button „kaufen“ anklickt. Bei Festpreisartikeln, bei denen der Verkäufer die Option „sofortige Bezahlung“ ausgewählt hat, nimmt der Käufer das Angebot an, indem er den Button „Sofort-Kaufen“ anklickt und den unmittelbar nachfolgenden Zahlungsvorgang abschließt. Der Käufer kann Angebote für mehrere Artikel auch dadurch annehmen, dass er die Artikel in den Warenkorb (sofern verfügbar) legt und den unmittelbar nachfolgenden Zahlungsvorgang abschließt.
2.4. Bei Auktionen nimmt der Käufer das Angebot durch Abgabe eines Gebots an. Der Käufer kann dazu auf der Angebotsseite des Verkäufers sein Maximalgebot eingeben und dieses auf den Folgeseiten durch Anklicken des Buttons „Gebot bestätigen“ abgeben. Die Annahme erfolgt unter der aufschiebenden Bedingung, dass der Käufer nach Ablauf der Angebotsdauer Höchstbietender ist. Ein Gebot erlischt, wenn ein anderer Käufer während der Angebotsdauer ein höheres Gebot abgibt. In dem „Angebot an unterlegene Bieter“-Verfahren erhält der unterlegene Bieter per E-Mail eine Nachricht von eBay mit dem Betreff „Angebot an unterlegene Bieter“. Über die Links „Artikel aufrufen“ oder „jetzt antworten“ wird der Käufer in die Kaufabwicklung von eBay geführt. Der Käufer nimmt das Angebot an, indem er den Button „kaufen“ anklickt.
2.5. Bei vorzeitiger Beendigung des Angebots durch den Verkäufer kommt zwischen diesem und dem Höchstbietenden ein Vertrag zustande, es sei denn der Verkäufer war dazu berechtigt, das Angebot zurückzunehmen und die vorliegenden Gebote zu streichen. Der Verkäufer ist dazu berechtigt, das Angebot zurückzunehmen und die vorliegenden Gebote zu streichen, wenn er sich beim Eingeben des Angebots geirrt hat oder es ihm unverschuldet unmöglich ist, den Artikel an den Käufer zu übereignen.
2.6. In bestimmten Kategorien kann der Verkäufer sein Angebot mit einer Preisvorschlag-Funktion versehen. Die Preisvorschlag-Funktion ermöglicht es Käufern und Verkäufern, den Preis für einen Artikel auszuhandeln. Durch Anklicken des Buttons „Preis vorschlagen“ auf der Angebotsseite des Verkäufers kann der Kunde einen Preisvorschlag eingeben und diesen durch Anklicken des Buttons „Preisvorschlag senden“ an den Verkäufer übermitteln. Wenn dem Verkäufer ein Preisvorschlag unterbreitet wird, hat er folgende Möglichkeiten:
a) Preisvorschlag annehmen: Das Angebot wird dadurch beendet. Zwischen dem Verkäufer und dem Käufer kommt zu dem vorgeschlagenen Preis der Vertrag zustande
b) Preisvorschlag ablehnen.
c) Mit einem Gegenvorschlag antworten. Wenn der Käufer nicht innerhalb des vorgegebenen Zeitraums reagiert, läuft das Gegenangebot ab. Der Verkäufer kann den Preisvorschlag nach einer Frist von 48 Stunden oder mit dem Angebotsende ablaufen lassen, je nachdem, was zuerst eintritt. Akzeptiert der Käufer innerhalb des Zeitraums den Gegenvorschlag des Verkäufers, kommt zwischen dem Verkäufer und dem Käufer zu diesem Preis der Vertrag zustande. Der Käufer akzeptiert den Gegenvorschlag des Verkäufers durch Anklicken des Buttons „Preisvorschlag annehmen“.
3. Lieferung, Versandkosten, Gefahrübergang
Die Lieferung erfolgt zu den jeweils im Angebot ausgewiesenen Versandkosten. Sofern der Käufer Verbraucher ist, trägt der Verkäufer unabhängig von der Versandart in jedem Fall das Versandrisiko. Sofern der Käufer Unternehmer ist, gehen alle Risiken und Gefahren der Versendung auf den Käufer über, sobald die Ware von dem Verkäufer an den beauftragten Logistikpartner übergeben worden ist.
4. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum des Verkäufers.
5. Mängelhaftung
Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.
 
6. Kundeninformation
6.1. Der Verkäufer unterliegt keinen speziellen und vorstehend nicht erwähnten Verhaltenskodizes.
 
6.2 Die wesentlichen Eigenschaften der von dem Verkäufer angebotenen Waren sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen im Rahmen dieses Internetangebotes.
 
6.3 Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.
 
6.4 Der Vertragstext wird durch den Verkäufer nicht gespeichert und ist daher Ihnen als Käufer nach dem Vertragsschluss über den Verkäufer nicht zugänglich. Der Vertragstext wird jedoch von eBay als eBay-Webseite nach Vertragsschluss bis zu 90 Tage gespeichert und kann von Ihnen auf eBay unter Eingabe der jeweiligen Artikelnummer eingesehen werden.
 
6.5 Sie erhalten nach Vertragsschluss eine E-Mail mit der Vertragsbestätigung und weiteren Informationen zur Abwicklung des Vertrages.
 
6.6 Beanstandungen und Mängelhaftungsansprüche können Sie unter der im Impressum angegebenen Adresse vorbringen.
 
6.7 Es werden nur die im Rahmen des jeweiligen Angebots aufgeführten Zahlungsarten akzeptiert. Weitere Informationen zur Zahlung, Lieferung oder Erfüllung entnehmen Sie bitte dem Angebot.
 
6.8 Eingabefehler können Sie vor der endgültigen Abgabe Ihrer Vertragserklärung durch Überprüfung der Vertragserklärung auf einer gesonderten Internetseite von eBay erkennen und ggf. nach Betätigen des „Zurück“-Button Ihres Browsers auf der vorherigen Seite korrigieren.
 
7. Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle
Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten, die aus Online-Verträgen erwachsen. Die OS-Plattform kann unter dem folgenden Link erreicht werden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Der Verkäufer ist weder verpflichtet noch bereit an einem Streitschlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Plattform der EU-Kommission zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung:
https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage
Unsere E-Mailadresse lautet: info“wippchenßshop.de
 
8. Sonstiges
8.1 Auf das Vertragsverhältnis zwischen Łukasz Wałcerz als Verkäufer und dem Besteller sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sofern der Kunde Verbraucher ist, bleiben die nach dem Recht des Staates, in welchem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, zum Schutz des Verbrauchers anzuwendenden gesetzlichen Regelungen und Rechte, von welchen nicht durch Vereinbarung abgewichen werden darf, von dieser Vereinbarung unberührt. Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.
 
8.2 Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten zwischen dem Verkäufer und Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögen im Sinne des § 38 Abs. 1 ZPO ist Berlin.
8.3 Sollten Bestimmungen dieses Vertrags oder eine künftige Ergänzung ganz oder teilweise unwirksam oder nicht durchführbar sein oder ihre Rechtswirksamkeit oder Durchführbarkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen des Vertrags nicht berührt werden. Das Gleiche gilt, soweit sich herausstellen sollte, dass der Vertrag eine Regelungslücke enthält. Anstelle unwirksamer bzw. undurchführbarer Regelungen sowie in ungeregelten Fällen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
 
Datenschutz und Sicherheit
Vielen Dank, dass Sie uns auf eBay besuchen. Wir messen dem Datenschutz große Bedeutung bei. Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten halten wir uns streng an die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nachfolgend erhalten Sie ausführliche Informationen, wie wir mit Ihren Daten umgehen.
Datenschutzerklärung des Verkäufers
Datenschutzerklärung
 
Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für den Erwerb der von uns vertriebenen Artikel über die Internet-Verkaufsplattform eBay. Sie dient dem Zweck, Sie als Nutzer dieser Seite über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten, insbesondere Ihrer personenbezogenen Daten, zu informieren. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können, d. h. alle Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Person erlauben (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, etc.).
 
1. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten, Datenspeicherung, Zweck der Datenverarbeitung
a) Direkte Datenerhebung und -verarbeitung durch uns
Ihre personenbezogenen Daten – Kunden bzw. Vertragsdaten - können einerseits direkt durch uns erhoben werden, indem Sie uns diese selbst mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bestellung oder einer Kundenanfrage mitteilen (z. B. via E-Mail oder Kontaktformular).
Dabei handeln wir als Verantwortlicher (gleichzeitig Ansprechpartner) für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer
Łukasz Wałcerz
Bahnhofstraße 13a
15328 Küstriner Vorland
 info@wippchen-shop.de
+49 174 84 233 52
Damit die Kontaktaufnahme mit uns möglich ist oder wir Ihre Anfrage bearbeiten bzw. beantworten können, ist es erforderlich, uns bestimmte Daten mitzuteilen. Welche Daten das sind, entnehmen Sie den gesondert gekennzeichneten Eingabefeldern. Ohne diese Pflichtangaben kommt kein Vertrag zustande bzw. die Kontaktaufnahme kann nicht erfolgen. Weitere Angaben können Sie freiwillig machen. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung bzw. nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO zwecks Erfüllung des Vertrages. Ihre Angaben speichern wir zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie für den Fall, dass sich Anschlussfragen ergeben. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse gemäß Art 6 Abs. 1 S. 1, lit. f) DSGVO. Nach Bearbeitung der Anfrage werden Ihre Daten gelöscht.
 
b) Datenerhebung und -verarbeitung durch eBay
Andererseits erhebt eBay Ihre Kunden- und Vertragsdaten in Bezug auf Ihre Bestellung und gibt diese an uns weiter. Dabei handelt es sich um Ihren Namen, Ihre Rechnungs- und Lieferadresse, den Artikel sowie um den Kaufpreis. Dabei handelt eBay als Verantwortlicher i. S. d. Art. 4 Nr. 7 DSGVO. Alle Daten, die über eBay erhoben werden, werden auf den Servern von eBay verarbeitet und gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO zur Vertragsabwicklung an uns weitergeleitet.
Damit Ihre Bestellung realisiert werden kann, ist es erforderlich, dass Sie bestimmte Daten angeben. Welche Daten das sind, entnehmen Sie den gesondert gekennzeichneten Eingabefeldern. Ohne den Pflichtangaben kommt kein Vertrag zustande. Weitere Angaben können Sie freiwillig machen.
Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen verarbeitet. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, es sei denn, Sie haben ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben bzw. wir uns eine anderweitige Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.
 
2. Besuch dieser Webseite
Sobald Sie diese Webseite aufrufen, werden vom Hostinganbieter bzw. vom Webserver automatisch Daten, sog. Log-Files, erfasst und gespeichert. Log-Files sind z.B. der Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge bzw. der anfragenden Provider.
Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke einer optimalen und sicheren Bereitstellung dieser Webseite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO der Wahrung unserer berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.
 
3. Weitergabe von Daten, Datenübermittlung
Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist. Eine Übermittlung von Daten zu anderen Zwecken erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht. Der Umfang der Übertragung beschränkt sich auf das Mindestmaß.
Bei den dritten Empfängern handelt es sich hauptsächlich um unsere Geschäftspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses einschalten bzw. um Dienstleister, die für uns im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung tätig werden. Gemeint sind vor allem:
Versanddienstleister: Falls Sie uns hierfür Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, wird Ihre Telefonnummer Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO an den Versanddienstleister weitergegeben. Dadurch wird die Lieferankündigung bzw. Abstimmung hinsichtlich des Zustellungsdatums und -ortes ermöglicht.
Zahlungsdienstleister: Im Laufe des Bestellprozesses haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Zahlungsdienstleistern. Je nach Ihrer Auswahl werden zur Abwicklung von Zahlungen die erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weitergegeben bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Manche Zahlungsdienstleister erfassen diese Daten auch selbst, wenn Sie bei Ihnen ein Konto angelegt haben. In diesem Fall müssen Sie sich während des Bestellprozesses mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Insoweit gelten die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters. Bitte beachten Sie besondere Bestimmungen für die Wahl der Zahlungsart PayPal (Ziff. 4 unten).
Warenwirtschaftsdienstleister,
Diensteanbieter für die Bestellabwicklung,
ggf. Dropshipping-Händler.
 
Darüber hinaus geben wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn:
• Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
• dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist,
• für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.
 
4. Zahlungsabwicklung über PayPal
Alle PayPal-Transaktionen unterliegen der Datenschutzerklärung von PayPal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE.
Wenn Sie sich für die Zahlungsart Kauf auf Rechnung über PayPal entschieden haben, wird die Kaufpreisforderung an PayPal (Europe) S.à r. l. et Cie, S.C.A. (22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg; „PayPal“) abgetreten. Die zur Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten werden von eBay an PayPal übermittelt. Zum Zwecke des Vertragsschlusses sowie der Zahlungsabwicklung wird gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO zunächst eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchgeführt. eBay erhebt hierfür die notwendigen personenbezogenen Daten wie Ihr Vor - und Zuname, Adresse, Geburtsdatum sowie Kontoverbindungsdaten und übermittelt diese an PayPal. Zum Zwecke der eigenen Bonitätsprüfung übermittelt PayPal diese Daten weiter an Wirtschaftsauskunfteien und erhält von dort Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen, welche auf Basis spezieller Verfahren (Wahrscheinlichkeits- bzw. Score – Berechnungen) erstellt werden. Wenn Sie mit einer PayPal-Entscheidung nicht einverstanden sind, können Sie zu dem PayPal-Dienst Kontakt aufnehmen und seine Entscheidung – unter Darlegung Ihrer Ansicht – anfechten. Mit der Auswahl der Zahlungsart Kauf auf Rechnung über PayPal erklären Sie sich mit der Übermittlung der Daten an PayPal sowie der Durchführung von Bonitätsprüfungen durch PayPal einverstanden. Detaillierte Informationen hierzu sowie zu den eingesetzten Auskunfteien entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von PayPal unter: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE.
 
5. Speicherdauer
Sofern nicht anders angegeben, speichern wir personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung der verfolgten Zwecke bzw. gesetzlich vorgeschrieben ist. Nach vollständiger Vertragsabwicklung speichern wir die Daten zunächst für die Dauer der Gewährleistungsfrist, danach unter Berücksichtigung gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen. Nach Fristablauf werden die Daten gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.
 
6. Datenschutzhinweise
Soweit Ihre personenbezogenen Daten erfasst, gespeichert und verarbeitet werden, stehen Ihnen als Betroffenen diverse Rechte zu.
 
Möchten Sie diese Rechte geltend machen, so richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an den in Ziff. 1, lit. a) genannten Verantwortlichen.
Sie haben folgende Rechte:
a) Auskunft
Gemäß Art. 15 DSGVO können Sie unentgeltlich Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Ihr Auskunftsrecht erstreckt sich auf Informationen über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die voraussichtliche Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.
 
b) Berichtigung und Vervollständigung
Gemäß Art. 16 DSGVO können Sie unverzügliche Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.
 
c) Löschung
Gemäß Art. 17 DSGVO können Sie die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Verarbeitung nicht durch vorrangige berechtigte Gründe gerechtfertigt ist. Zu den vorrangigen berechtigten Gründen zählen z. B.: Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, das öffentliche Interesse oder die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
 
d) Einschränkung der Verarbeitung
Gemäß Art. 18 DSGVO können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen brauchen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung erhoben haben.
 
e) Recht auf Datenübertragbarkeit
Gemäß Art. 20 DSGVO können Sie verlangen, dass wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zur Verfügung stellen oder an einen anderen Verantwortlichen Ihrer Wahl übermitteln.
 
f) Widerruf der Einwilligung
Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO haben Sie das Recht, Ihre bereits erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns ausdrücklich zu widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen, jedoch die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung vom Widerruf unberührt bleibt.
 
g) Beschwerderecht
Gemäß Art. 77 DSGVO steht Ihnen das Recht zu, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html. Für das Land Sachsen1 ist der Sächsische Datenschutzbeauftragte die zuständige Aufsichtsbehörde (https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/Adressen/LfD/Sachsen.htmlnn=5217144).
 
h) Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten zur Wahrung von berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, steht Ihnen das Recht zu, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erheben, wenn sich die Gründe für Ihren Widerspruch aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letztgenannten Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, welches ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
 
7. Geltung der eBay-Datenschutzerklärung
Im Übrigen gilt die Datenschutzerklärung von eBay. Insoweit ist eBay der für die Datenverarbeitung Verantwortliche. Weitere Informationen finden Sie unter: http://pages.ebay.de/help/policies/privacy-policy.html?rt=nc.
 
Impressum (Angaben gemäß § 5 TMG)
 
Webseitenbetreiber:1
Łukasz Wałcerz
Bahnhofstraße 13a
15328 Küstriner Vorland
Tel: +49 174 84 233 52
 
Kontaktdaten:2
 
info@wippchen-shop.de
Tel: +49 174 84 233 52
 
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Likasz Walcerz
Kontaktdaten siehe oben
 
Online Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO, OS-Plattform3
 
Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten, die aus Online-Verträgen erwachsen. Die OS-Plattform kann unter dem folgenden Link erreicht werden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit an einem Streitschlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Plattform der EU-Kommission zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung:
https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home2.show&lng=DE
 
Unsere E-Mailadresse lautet info@wippchen-shop.de
 
Widerspruch gegen Zusendung nicht angeforderter Werbeinformationen4
 
Der Verantwortliche widerspricht der Verwendung seiner im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zwecks Übersendung von nicht ausdrücklich genehmigter Werbung bzw. Informationsmaterialien.
Im Falle nicht angeforderter Zusendung von Werbeinformationen, insbesondere Werbeprospekte auf dem Postwege bzw. Werbe-E-Mails, behält sich der Verantwortliche ausdrücklich Einleitung rechtlicher Schritte vor.
Ich versichere, dass alle meine Verkaufsaktivitäten in Übereinstimmung mit allen geltenden Gesetzen und Vorschriften der EU erfolgen.
wippchenpro

wippchenpro

100% positive Bewertungen
14 Tsd. Artikel verkauft
Shop besuchenKontakt

Detaillierte Verkäuferbewertungen

Durchschnitt in den letzten 12 Monaten

Genaue Beschreibung
5.0
Angemessene Versandkosten
4.9
Lieferzeit
4.9
Kommunikation
4.9
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer

Verkäuferbewertungen (2.102)

h***h (513)- Bewertung vom Käufer.
Letzter Monat
Bestätigter Kauf
Top Qualität, schnelle Lieferung, bin sehr zufrieden.
h***h (513)- Bewertung vom Käufer.
Letzter Monat
Bestätigter Kauf
Alles so, wie ich es mir gewünscht habe.
0***l (362)- Bewertung vom Käufer.
Letzter Monat
Bestätigter Kauf
Alles bestens ! Gerne wieder !
Alle Bewertungen ansehen