|Eingestellt in Kategorie:
Ähnlichen Artikel verkaufen?

Curva TUBO flessibile 45° Gradi SILICONE Manicotto Turbo Aria Carica Gomma Acqua

⭐⭐⭐⭐⭐ TOP OFFERTA - 8-200mm DIAMETRO INTERNO - 200°C
Artikelzustand:
Neu
8 verfügbar / 124 verkauft
Versand:
Kein Versand nach USA. Weitere Detailsfür Versand
Standort: Verona, Italien
Lieferung:
Weitere Infos zur Lieferzeit in der Artikelbeschreibung
Rücknahmen:
30 Tage Rückgabe. Käufer zahlt Rückversand. Weitere Details- Informationen zu Rückgaben
Zahlungen:
     

Sicher einkaufen

eBay-Käuferschutz
Geld zurück, wenn etwas mit diesem Artikel nicht stimmt. 

Angaben zum Verkäufer

Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Der Verkäufer ist für dieses Angebot verantwortlich.
eBay-Artikelnr.:185949164293
Zuletzt aktualisiert am 17. Apr. 2024 15:30:43 MESZAlle Änderungen ansehenAlle Änderungen ansehen

Artikelmerkmale

Artikelzustand
Neu: Neuer, unbenutzter und unbeschädigter Artikel in nicht geöffneter Originalverpackung (soweit ...
Marca
Schlauchland
MPN
SB45_V100
Misura
13 16 19 22 25 28 30 34 38 41 45 48 51 64 70 76 80 90 102 114 mm
Dimensione
16 19 25 30 34 38 41 45 51 64 70 76 80 90 102 114 125 150 200 mm

Artikelbeschreibung des Verkäufers

Rechtliche Informationen des Verkäufers

Schlauchland GmbH
Marina Schäftner
An der Kreuzkirche 13
92676 Eschenbach
Germany
Kontaktinformationen anzeigen
:nofeleT734404446710
:liaM-Eed.dnalhcualhcs@ofni
Impressum Gesetzliche Anbieterkennung: Schlauchland GmbH diese vertr. d. d. Geschäftsführer Marina Schäftner An der Kreuzkirche 13 92676 Eschenbach Deutschland Telefon: 0176 44404437 E-Mail: info@schlauchland.de USt-IdNr.: DE 285291838 eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichtes Weiden Handelsregisternummer HRB 4095 Alternative Streitbeilegung: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen.
USt-IdNr.:
  • DE 285291838
Die Mehrwertsteuer wird auf meinen Rechnungen separat ausgewiesen.
Allgemeine Geschäftsbedingungen für dieses Angebot
Wir sind seit 26.07.2015 Mitglied der Initiative FairCommerce .
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter www.haendlerbund.de/faircommerce.
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen/Datenschutzerklärung
 
I. Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
§ 1 Grundlegende Bestimmungen
 
(1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für Verträge, die Sie mit uns als Anbieter (Schlauchland GmbH) über die Internetplattform eBay oder CATCH by eBay schließen. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.
 
(2) Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.
 
§ 2 Zustandekommen des Vertrages
 
(1) Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren .
 
(2) Wird ein Artikel von uns bei eBay oder CATCH by eBay eingestellt, liegt in der Freischaltung der Angebotsseite bei eBay oder CATCH by eBay das verbindliche Angebot zum Abschluss eines Vertrages zu den in der Artikelseite enthaltenen Bedingungen.
 
(3) Der Vertrag kommt über die verschiedenen Online-Kauf-Funktionen (soweit auf der jeweiligen Artikelseite angeboten) wie folgt zustande:
 
a) Kauf über die Funktion Sofort-Kaufen
Nach Anklicken der Schaltfläche Sofort-Kaufen auf der Artikelseite können Sie sich in Ihr bestehendes eBay-Konto einloggen oder zunächst ein eBay-Konto neu erstellen. Im nächsten Schritt gelangen Sie zu der Abfragemaske „Versand an“, in der bereits Ihre hinterlegten persönlichen Daten eingetragen sind. Nachfolgend können Sie die Zahlungsart auswählen.
 
Soweit von uns zur Verfügung gestellt, können Sie die Bestellung alternativ auch als Gast durchführen, indem Sie die entsprechend bezeichnete Schaltfläche anklicken. Im nächsten Schritt geben Sie Ihre persönlichen Daten in die Abfragemaske „Versand an“ ein und wählen die Zahlungsart aus.
 
Anschließend werden Ihnen die Bestelldaten als Bestellübersicht angezeigt.
 
Soweit Sie als Zahlungsart ein Sofortzahl-System (z.B. PayPal, Apple Pay, Google Pay) nutzen, werden Sie entweder auf die Bestellübersichtsseite auf der Internetseite von eBay geführt oder auf die Internetseite des Anbieters des Sofortzahl-Systems weitergeleitet. Erfolgt eine Weiterleitung zu dem jeweiligen Sofortzahl-System, nehmen Sie dort die entsprechende Auswahl bzw. Eingabe Ihrer Daten vor. Abschließend werden Ihnen auf der Internetseite des Anbieters des Sofortzahl-Systems oder nachdem Sie zurück zu eBay geleitet wurden, auf der Internetseite von eBay, die Bestelldaten als Bestellübersicht angezeigt.
 
Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, die Angaben in der Bestellübersicht nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion zurück des Internetbrowsers) bzw. die Bestellung abzubrechen.
Mit dem Absenden der Bestellung über die entsprechende Schaltfläche ( Kaufen , Jetzt bezahlen oder ähnliche Bezeichnung) erklären Sie rechtsverbindlich die Annahme des Angebotes, wodurch der Vertrag zustande kommt.
 
b) Kauf über die Funktion „In den Warenkorb“
Durch Anklicken der Schaltfläche In den Warenkorb auf der Artikelseite werden die zum Kauf beabsichtigten Waren im Warenkorb abgelegt. Im Anschluss wird Ihnen der Warenkorb angezeigt. Alternativ können Sie über die entsprechende Schaltfläche (Warenkorb-Symbol) in der Navigationsleiste den Warenkorb aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen.
Nach Anklicken der Schaltfläche Zur Kasse oder „Jetzt sicher zur Kasse“ in der Warenkorb-Ansicht können Sie sich in Ihr bestehendes eBay-Konto einloggen oder zunächst ein eBay-Konto neu erstellen. Im nächsten Schritt gelangen Sie zu der Abfragemaske „Versand an“, in der bereits Ihre hinterlegten persönlichen Daten eingetragen sind. Nachfolgend können Sie die Zahlungsart auswählen.
 
Soweit von uns zur Verfügung gestellt, können Sie die Bestellung alternativ auch als Gast durchführen, indem Sie die entsprechend bezeichnete Schaltfläche anklicken. Im nächsten Schritt geben Sie Ihre persönlichen Daten in die Abfragemaske „Versand an“ ein und wählen die Zahlungsart aus.
 
Anschließend werden Ihnen die Bestelldaten als Bestellübersicht angezeigt.
 
Soweit Sie als Zahlungsart ein Sofortzahl-System (z.B. PayPal, Apple Pay, Google Pay) nutzen, werden Sie entweder auf die Bestellübersichtsseite auf der Internetseite von eBay geführt oder auf die Internetseite des Anbieters des Sofortzahl-Systems weitergeleitet. Erfolgt eine Weiterleitung zu dem jeweiligen Sofortzahl-System, nehmen Sie dort die entsprechende Auswahl bzw. Eingabe Ihrer Daten vor. Abschließend werden Ihnen auf der Internetseite des Anbieters des Sofortzahl-Systems oder nachdem Sie zurück zu eBay geleitet wurden, auf der Internetseite von eBay, die Bestelldaten als Bestellübersicht angezeigt.
 
Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, die Angaben in der Bestellübersicht nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion zurück des Internetbrowsers) bzw. die Bestellung abzubrechen.
Mit dem Absenden der Bestellung über die entsprechende Schaltfläche ( Kaufen , „Jetzt kaufen“, Jetzt bezahlen oder ähnliche Bezeichnung) erklären Sie rechtsverbindlich die Annahme des Angebotes, wodurch der Vertrag zustande kommt.
 
c) Kauf über die Funktion Bieten
Bei der Funktion Bieten können Sie innerhalb der Frist, in der unser Angebot per Gebot angenommen werden kann ( Angebotsdauer ), ein Gebot unter Beachtung der von eBay festgelegten Gebotsschritte ( Erhöhungsschritte ) abgeben. Soweit wir einen Mindestpreis festgelegt haben, muss Ihr Gebot, um berücksichtigt werden zu können, diesen Mindestpreis erreichen.
Nach Eingabe Ihres Gebotsbetrages ( Maximalgebot ) und Anklicken der Schaltfläche Bieten auf der Artikelseite erfolgt der Login in Ihr bestehendes eBay-Konto (oder die Neuerstellung eines eBay-Kontos).
Auf der nachfolgenden Seite haben Sie die Möglichkeit, Ihr Gebot nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion zurück des Internetbrowsers) bzw. das Gebot abzubrechen.
Mit dem Absenden Ihres Gebotes über die Schaltfläche Bestätigen erklären Sie rechtsverbindlich die Annahme des Angebotes.
Der Vertrag kommt unter der aufschiebenden Bedingung zustande, dass Ihr Gebot zum Zeitpunkt des Ablaufs der Angebotsdauer das Höchstgebot ist.
Gibt ein anderer Bieter vor Ablauf der Angebotsdauer ein ihr Maximalgebot übersteigendes Gebot ab, erlischt Ihr niedrigeres Gebot.
 
d) Kauf über die Funktion Preisvorschlag senden
Bei der Funktion Preisvorschlag senden haben Sie die Möglichkeit, uns ein Gegenangebot zu dem in der Artikelseite ausgewiesenen Preis zu unterbreiten.
Nach Anklicken der Schaltfläche Preisvorschlag senden auf der Artikelseite und Login in Ihr bestehendes eBay-Konto oder der Neuerstellung eines eBay-Kontos können Sie auf der folgenden Seite Ihren Preisvorschlag eintragen und auswählen, wie lange Ihr Preisvorschlag gelten soll.
Nach Betätigen der Schaltfläche Preisvorschlag prüfen haben Sie die Möglichkeit, Ihren Preisvorschlag auf der Folgeseite nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion Preisvorschlag bearbeiten auf der Seite) bzw. den Preisvorschlag abzubrechen.
Mit dem Absenden Ihres Preisvorschlages über die Schaltfläche Preisvorschlag senden geben Sie ein verbindliches Angebot bei uns ab. An diesen Preisvorschlag sind Sie entsprechend Ihrer Auswahl bis zu zwei Tage gebunden.
Der Vertrag kommt zustande, wenn wir Ihren Preisvorschlag innerhalb des von Ihnen festgelegten Gültigkeitszeitraums annehmen.
 
(4) Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.
 
§ 3 Zurückbehaltungsrecht, Eigentumsvorbehalt
 
(1) Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis handelt.
 
(2) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.
 
(3) Sind Sie Unternehmer, gilt ergänzend Folgendes:
 
a) Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zum vollständigen Ausgleich aller Forderungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung vor. Vor Übergang des Eigentums an der Vorbehaltsware ist eine Verpfändung oder Sicherheitsübereignung nicht zulässig.
 
b) Sie können die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiterverkaufen. Für diesen Fall treten Sie bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungsbetrages, die Ihnen aus dem Weiterverkauf erwachsen, an uns ab, wir nehmen die Abtretung an. Sie sind weiter zur Einziehung der Forderung ermächtigt. Soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommen, behalten wir uns allerdings vor, die Forderung selbst einzuziehen.
 
c) Bei Verbindung und Vermischung der Vorbehaltsware erwerben wir Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Rechnungswertes der Vorbehaltsware zu den anderen verarbeiteten Gegenständen zum Zeitpunkt der Verarbeitung.
 
d) Wir verpflichten uns, die uns zustehenden Sicherheiten auf Ihr Verlangen insoweit freizugeben, als der realisierbare Wert unserer Sicherheiten die zu sichernde Forderung um mehr als 10% übersteigt. Die Auswahl der freizugebenden Sicherheiten obliegt uns.
 
§ 4 Gewährleistung
 
(1) Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.
 
(2) Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns sowie dem Spediteur Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Kommen Sie dem nicht nach, hat dies keine Auswirkung auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.
 
(3) Soweit ein Merkmal der Ware von den objektiven Anforderungen abweicht, gilt die Abweichung nur dann als vereinbart, wenn Sie vor Abgabe der Vertragserklärung durch uns über selbige in Kenntnis gesetzt wurden und die Abweichung ausdrücklich und gesondert zwischen den Vertragsparteien vereinbart wurde.
 
(4) Soweit Sie Unternehmer sind, gilt abweichend von den vorstehenden Gewährleistungsregelungen:
 
a) Als Beschaffenheit der Ware gelten nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibung des Herstellers als vereinbart, nicht jedoch sonstige Werbung, öffentliche Anpreisungen und Äußerungen des Herstellers.
 
b) Bei Mängeln leisten wir nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Nachlieferung. Schlägt die Mangelbeseitigung fehl, können Sie nach Ihrer Wahl Minderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten. Die Mängelbeseitigung gilt nach erfolglosem zweiten Versuch als fehlgeschlagen, wenn sich nicht insbesondere aus der Art der Ware oder des Mangels oder den sonstigen Umständen etwas anderes ergibt. Im Falle der Nachbesserung müssen wir nicht die erhöhten Kosten tragen, die durch die Verbringung der Ware an einen anderen Ort als den Erfüllungsort entstehen, sofern die Verbringung nicht dem bestimmungsgemäßen Gebrauch der Ware entspricht.
 
c) Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Die Fristverkürzung gilt nicht:
 
- für uns zurechenbare schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und bei vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachten sonstigen Schäden;
- soweit wir den Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Sache übernommen haben;
- bei Sachen, die entsprechend ihrer üblichen Verwendungsweise für ein Bauwerk verwendet worden sind und dessen Mangelhaftigkeit verursacht haben;
- bei gesetzlichen Rückgriffsansprüchen, die Sie im Zusammenhang mit Mängelrechten gegen uns haben.
 
§ 5 Rechtswahl, Erfüllungsort, Gerichtsstand
 
(1) Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip).
 
(2) Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit uns bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist unser Sitz, soweit Sie nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind. Dasselbe gilt, wenn Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU haben oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.
 
(3) Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.
 
 
 
 
II. Kundeninformationen
 
1. Identität des Verkäufers
 
Schlauchland GmbH
An der Kreuzkirche 13
92676 Eschenbach
Deutschland
Telefon: 0176 44404437
E-Mail: info@schlauchland.de
 
 
Alternative Streitbeilegung:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter https: ec.europa.eu/odr.
 
Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen.
 
2. Informationen zum Zustandekommen des Vertrages
 
Die technischen Schritte zum Vertragsschluss, der Vertragsschluss selbst und die Korrekturmöglichkeiten erfolgen nach Maßgabe der Regelungen Zustandekommen des Vertrages unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I.).
 
3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
 
3.1. Vertragssprache ist deutsch .
 
3.2. Der vollständige Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Vor Absenden der Bestellung können die Vertragsdaten über die Druckfunktion des Browsers ausgedruckt oder elektronisch gesichert werden. Nach Zugang der Bestellung bei uns werden die Bestelldaten, die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen bei Fernabsatzverträgen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nochmals per E-Mail an Sie übersandt.
 
4. Wesentliche Merkmale der Ware oder Dienstleistung
 
Die wesentlichen Merkmale der Ware und/oder Dienstleistung finden sich im jeweiligen Angebot.
 
5. Preise und Zahlungsmodalitäten
 
5.1. Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise sowie die Versandkosten stellen Gesamtpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern.
 
5.2. Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten. Sie sind über eine entsprechend bezeichnete Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist.
 
5.3. Erfolgt die Lieferung in Länder außerhalb der Europäischen Union können von uns nicht zu vertretende weitere Kosten anfallen, wie z.B. Zölle, Steuern oder Geldübermittlungsgebühren (Überweisungs- oder Wechselkursgebühren der Kreditinstitute), die von Ihnen zu tragen sind.
 
5.4. Entstandene Kosten der Geldübermittlung (Überweisungs- oder Wechselkursgebühren der Kreditinstitute) sind von Ihnen in den Fällen zu tragen, in denen die Lieferung in einen EU-Mitgliedsstaat erfolgt, die Zahlung aber außerhalb der Europäischen Union veranlasst wurde.
 
5.5. Die Ihnen zur Verfügung stehenden Zahlungsarten sind unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot ausgewiesen.
 
Soweit im Online-Bestellvorgang angezeigt, können Sie darüber hinaus auch Apple Pay und/oder Google Pay als Zahlungsarten nutzen.
 
5.6. Soweit bei den einzelnen Zahlungsarten nicht anders angegeben, sind die Zahlungsansprüche aus dem geschlossenen Vertrag sofort zur Zahlung fällig.
 
6. Lieferbedingungen
 
6.1. Die Lieferbedingungen, der Liefertermin sowie gegebenenfalls bestehende Lieferbeschränkungen finden sich unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot.
 
Soweit im jeweiligen Angebot oder unter der entsprechend bezeichneten Schaltfläche keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware innerhalb von 3-5 Tagen nach Vertragsschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung jedoch erst nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung).
 
6.2. Soweit Sie Verbraucher sind, ist gesetzlich geregelt, dass die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache während der Versendung erst mit der Übergabe der Ware an Sie übergeht, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt. Dies gilt nicht, wenn Sie eigenständig ein nicht vom Unternehmer benanntes Transportunternehmen oder eine sonst zur Ausführung der Versendung bestimmte Person beauftragt haben.
 
Sind Sie Unternehmer, erfolgt die Lieferung und Versendung auf Ihre Gefahr.
 
7. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht
 
Die Mängelhaftung richtet sich nach der Regelung Gewährleistung in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I).
 
letzte Aktualisierung: 29.11.2023
 
 
 
 
 
Datenschutzerklärung
 
Soweit nachstehend keine anderen Angaben gemacht werden, ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind zur Bereitstellung der Daten nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen. Dies gilt nur soweit bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen keine anderweitige Angabe gemacht wird.
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.
 
Verantwortlicher
Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist: Marina Schäftner, An der Kreuzkirche 13, 92676 Eschenbach Deutschland, +4917644404437, info@schlauchland.de
 
Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe personenbezogener Daten bei Bestellungen
Bei der Bestellung erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erforderlich ist. Die Bereitstellung der Daten ist für den Vertragsschluss erforderlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass kein Vertrag geschlossen werden kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und ist für die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich.
Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt dabei beispielsweise an die von Ihnen gewählten Versandunternehmen und Dropshipping Anbieter, Zahlungsdienstleister, Diensteanbieter für die Bestellabwicklung und IT-Dienstleister. In allen Fällen beachten wir strikt die gesetzlichen Vorgaben. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.
 
 
 
 
Verwendung von PayPal
Wir verwenden auf unserer Website den Zahlungsdienst PayPal der PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A. (22-24 Boulevard Royal L-2449, Luxemburg; PayPal ). Die Datenverarbeitung dient dem Zweck, Ihnen die Zahlung über den Zahlungsdienst anbieten zu können. Mit Auswahl und Nutzung von Zahlung via PayPal werden die zur Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten an PayPal übermittelt, um den Vertrag mit Ihnen mit der gewählten Zahlart erfüllen zu können. Diese Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
 
Alle PayPal-Transaktionen unterliegen der PayPal-Datenschutzerklärung. Diese finden Sie unter https: www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full
 
Verwendung von PayPal Plus
Wir verwenden auf unserer Website den Zahlungsdienst PayPal Plus der PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A. (22-24 Boulevard Royal L-2449, Luxemburg; PayPal ). Die Datenverarbeitung dient dem Zweck, Ihnen die Zahlung über den Zahlungsdienst anbieten zu können. Mit Auswahl und Nutzung von Zahlung via PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal werden die zur Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten an PayPal übermittelt, um den Vertrag mit Ihnen mit der gewählten Zahlart erfüllen zu können. Diese Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
 
Bei einzelnen Zahlungsarten wie Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal behält sich PayPal das Recht vor, ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Nutzung von Auskunfteien einzuholen. Hierzu übermittelt PayPal die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an eine Auskunftei und verwendet die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Bonitätsprüfung für eine Vertragsanbahnung. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenden berechtigten Interesse am Schutz vor Zahlungsausfall, wenn PayPal in Vorleistung geht.
Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen diese auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhende Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten durch Mitteilung an PayPal zu widersprechen. Die Bereitstellung der Daten ist für den Vertragsschluss mit der von Ihnen gewünschten Zahlart erforderlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass der Vertrag nicht mit der von Ihnen gewählten Zahlart geschlossen werden kann.
 
Dauer der Speicherung
Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten zunächst für die Dauer der Gewährleistungsfrist, danach unter Berücksichtigung gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.
 
Rechte der betroffenen Person
Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit.
Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 Abs. 1 f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.
 
Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.
 
Widerspruchsrecht
Beruhen die hier aufgeführten personenbezogenen Datenverarbeitungen auf Grundlage unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, haben Sie das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit diesen Verarbeitungen mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen.
Nach erfolgtem Widerspruch wird die Verarbeitung der betroffenen Daten beendet, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.
 
letzte Aktualisierung: 29.11.2023
 
Siamo membri dell’iniziativa “FairCommerce” dal 26.07.2015.
Per ulteriori informazioni, vedere www.haendlerbund.de/faircommerce.
 
Condizioni Generali di Contratto e informazioni per i clienti /
Informativa sulla privacy
 
I. Condizioni Generali di Contratto
 
§ 1 Disposizioni fondamentali
 
(1) Le seguenti condizioni valgono per tutti i contratti conclusi con noi in qualità di prestatore di servizi (Schlauchland GmbH) tramite la piattaforma internet eBay o CATCH by eBay. Salvo diversamente concordato, non è prevista l’applicazione di condizioni proprie da Lei utilizzate.
 
(2) Il consumatore ai sensi dei seguenti regolamenti è qualsiasi persona fisica che concluda un negozio giuridico a scopi che non possono essere attribuiti né alla sua attività commerciale né alla sua attività professionale autonoma. Il professionista è qualsiasi persona fisica o giuridica oppure una società di persone con capacità giuridica che nella conclusione di negozi giuridici agisce in esecuzione della propria attività professionale autonoma o commerciale.
 
§ 2 Conclusione del contratto
 
(1) L’oggetto del contratto è la vendita di beni .
 
(2) Qualora un articolo venga da noi inserito su eBay o CATCH by eBay, l’autorizzazione della pagina dell’offerta su eBay o CATCH by eBay non è da considerarsi ancora un’offerta vincolante ai fini della conclusione di un contratto di vendita alle condizioni indicate nella pagina dell’articolo.
 
(3) Il contratto si perfeziona tramite le diverse funzioni di acquisto online (purché presenti sulla corrispondente pagina degli articoli):
 
a) Acquisto tramite la funzione Acquisto immediato
Dopo aver fatto clic sul pulsante “Acquisto immediato” sulla pagina degli articoli, può accedere al suo account eBay oppure creare innanzitutto un nuovo account eBay. Con il passaggio successivo, giungerete alla schermata di richiesta “Invia a”, in cui sono stati già registrati i vostri dati personali forniti. Quindi, potrete scegliere il metodo di pagamento.
 
Se da noi previsto, in alternativa potete effettuare l’ordine anche come “Ospite”, facendo clic sul pulsante corrispondentemente contrassegnato. Nella fase successiva, vi verrà chiesto di immettere i vostri dati personali nella maschera di richiesta “Invia a” e di scegliere il metodo di pagamento.
 
Infine, visualizzerete i dati dell’ordine nella panoramica dell’ordine.
 
Se come metodo di pagamento utilizzate un pagamento immediato (ad es. PayPal, Apple Pay, Google Pay), verrete guidati attraverso la pagina di panoramica dell’ordine sul sito internet di eBay oppure inoltrati al sito internet dell’offerente del sistema di pagamento immediato. Se venite indirizzati al sistema di pagamento immediato, inserite o selezionate i dati richiesti. Infine, verrete portati al sito internet dell’offerente del pagamento immediato, oppure, dopo essere stati reindirizzati a eBay, al sito internet di eBay, che vi mostrerà i dati dell’ordine come panoramica.
 
Prima dell’invio dell’ordine, avete la possibilità di verificare ancora una volta o di modificare i dati immessi nella panoramica dell ordine (anche tramite la funzione “Indietro” del browser Internet), ovvero di interrompere l’ordine.
Con l’invio dell’ordine mediante il corrispondente pulsante (“Acquista”, “Paga ora” o simile denominazione) accettate in modo legalmente vincolante l’offerta, quindi il contratto viene perfezionato.
 
b) Acquisto tramite la funzione “Nel carrello”
Facendo clic sul pulsante “Nel carrello” sulla pagina web degli articoli, la merce destinata all acquisto viene collocata nel “Carrello”. Infine, vi verrà mostrato il “Carrello”. In alternativa, potete fare clic sul corrispondente pulsante (simbolo del carrello) nella barra di navigazione, richiamare il “Carrello” e qui effettuare modifiche in qualsiasi momento.
Dopo aver fatto clic sul pulsante “Alla cassa” oppure “Definitivamente alla cassa” nella vista del carrello, potete accedere al vostro account eBay esistente oppure crearne uno. Con il passaggio successivo, giungerete alla schermata di richiesta “Invia a”, in cui sono stati già registrati i vostri dati personali forniti. Quindi, potrete scegliere il metodo di pagamento.
 
Se da noi previsto, in alternativa potete effettuare l’ordine anche come “Ospite”, facendo clic sul pulsante corrispondentemente contrassegnato. Nella fase successiva, vi verrà chiesto di immettere i vostri dati personali nella maschera di richiesta “Invia a” e di scegliere il metodo di pagamento.
 
Infine, visualizzerete i dati dell’ordine nella panoramica dell’ordine.
 
Se come metodo di pagamento utilizzate un pagamento immediato (ad es. PayPal, Apple Pay, Google Pay), verrete guidati attraverso la pagina di panoramica dell’ordine sul sito internet di eBay oppure inoltrati al sito internet dell’offerente del sistema di pagamento immediato. Se venite indirizzati al sistema di pagamento immediato, inserite o selezionate i dati richiesti. Infine, verrete portati al sito internet dell’offerente del pagamento immediato, oppure, dopo essere stati reindirizzati a eBay, al sito internet di eBay, che vi mostrerà i dati dell’ordine come panoramica.
 
Prima dell’invio dell’ordine, avete la possibilità di verificare ancora una volta o di modificare i dati immessi nella panoramica dell ordine (anche tramite la funzione “Indietro” del browser Internet), ovvero di interrompere l’ordine.
Con l’invio dell’ordine mediante il corrispondente pulsante (“Acquista”, “Acquista ora”, “Paga ora” o simile denominazione) accettate in modo legalmente vincolante l’offerta, quindi il contratto viene perfezionato.
 
c) Acquisto tramite la funzione “Offri”
Con la funzione “Offri”, entro il termine in cui la nostra offerta viene accettata (“Durata dell’offerta”, è possibile emettere una contro-offerta nel rispetto dei passaggi relativi definiti da eBay (“Passaggi di aumento”). Se abbiamo definito un prezzo minimo, la vostra offerta, per poter essere presa in considerazione, per raggiungere almeno tale prezzo minimo.
Dopo aver immesso l’importo della vostra offerta (“Offerta massima”) e aver fatto clic sul pulsante “Offri” nella pagina degli articoli, avviene il login al vostro account eBay esistente (oppure la creazione di uno nuovo).
Alla pagina successiva, avete la possibilità di verificare ancora una volta o modificare la vostra offerta (anche tramite la funzione “Indietro” del browser Internet) ovvero di interromperla.
Con l’invio della vostra offerta tramite il pulsante “Conferma”, accettate in modo legalmente vincolante l accettazione dell’offerta.
Il contratto si perfeziona alla condizione che la vostra offerta sia quella massima al momento della scadenza della durata dell’offerta.
Se un altro offerente, prima della scadenza della durata, emette un’offerta massima che supera la vostra, allora la minore non verrà più considerata.
 
d) Acquisto tramite la funzione Invia suggerimento di prezzo
Con la funzione “Invia suggerimento di prezzo” si ha la possibilità di inviare una contro-offerta rispetto al prezzo mostrato nella pagina degli articoli.
Dopo aver fatto clic sul pulsante “Invia suggerimento di prezzo” sulla pagina degli articoli e aver effettuato il login al vostro account eBay o averne creato uno nuovo, alla pagina successiva potete immettere il vostro suggerimento di prezzo e selezionare la sua durata.
Dopo aver fatto clic sul pulsante “Verifica suggerimento di prezzo”, si ha la possibilità di verificare ancora una volta il suggerimento di prezzo alla pagina successiva, modificarlo (anche per la funzione “Elabora suggerimento di prezzo” sulla pagina) ovvero di interrompere il suggerimento di prezzo.
Con l’invio del vostro suggerimento di prezzo tramite il pulsante Invia suggerimento di prezzo”, emettete un’offerta vincolante. A tale suggerimento di prezzo siete collegati per un massimo di due giorni, corrispondentemente alla vostra scelta.
Il contratto si perfeziona se noi accettiamo il vostro suggerimento di prezzo entro il periodo di validità da voi stabilito.
 
(4) L’elaborazione dell’ordine e la trasmissione di tutte le informazioni necessarie ai fini della conclusione del contratto avvengono via e-mail in modo parzialmente automatizzato. Si accerti che l’indirizzo e-mail depositato presso di noi corrisponda, che la ricezione delle e-mail sia assicurata tecnicamente e, in particolare, che non sia bloccata dal filtro SPAM.
 
§ 3 Diritto di ritenzione, riserva della proprietà
 
(1) Potrà esercitare il diritto di ritenzione solo qualora si tratti di crediti dello stesso rapporto contrattuale.
 
(2) I beni rimangono di nostra proprietà fino al pagamento completo del prezzo d’acquisto.
 
(3) Se è un professionista, in aggiunta vale quando segue:
 
a) Ci riserviamo il diritto di proprietà sui beni fino alla saldo completo di tutti i crediti derivanti dal rapporto commerciale in corso. Prima del trasferimento della proprietà dei beni sotto riserva non sono ammissibili la costituzione di pegno o il trasferimento di garanzie.
 
b) Potrà rivendere i beni nell’ambito dell’attività commerciale. In tal caso cederà fin da ora tutti i crediti pari all’importo di fatturazione che matureranno dalla Sua vendita, a noi; noi ne accetteremo la cessione. Continuerà ad essere autorizzato all’incasso del credito. Qualora non rispetti i Suoi obblighi di pagamento, ci riserviamo comunque il diritto di incassare i crediti direttamente.
 
c) In caso di giunzione o miscelazione dei beni sotto riserva acquisiremo al momento della lavorazione la comproprietà sulla nuova cosa proporzionalmente al rapporto del valore di fatturazione dei beni sotto riserva rispetto agli altri oggetti lavorati.
 
d) Ci obblighiamo a svincolare le garanzie a noi dovute su Sua richiesta, nella misura in cui il valore realizzabile dalle nostre garanzie superi i crediti garantiti di oltre il 10%. La scelta delle garanzie da sbloccare spetta a noi.
 
§ 4 Garanzia
 
(1) Valgono i diritti di garanzia legale per vizi.
 
(2) Come consumatore siete pregati di controllare la merce al momento della consegna per verificare la completezza, la presenza di difetti evidenti e di danni di trasporto e di comunicare eventuali reclami il prima possibile a noi e allo spedizioniere. In caso di omissione ciò non ha effetto sui diritti di garanzia legali.
 
(3) Se una caratteristica della merce si discosta dai requisiti oggettivi, la deviazione si considera concordata solo se l’utente ne è stato adeguatamente informato prima dalla sottoscrizione del contratto e la deviazione è stata esplicitamente e separatamente concordata tra le parti.
 
(4)
Nel caso si trattasse d aziende, alle suddette norme di garanzia si applicano le seguenti differenze:
 
a) In riferimento alla qualità della merce, sono da ritenersi valide esclusivamente le informazioni fornite da noi e la descrizione di prodotto fornita dal produttore, e non altre pubblicità, promozioni pubbliche e dichiarazioni del produttore.
 
b) In caso di difetti garantiamo, a nostra totale discrezione, la riparazione o la sostituzione. Se il difetto non viene eliminato, l’utente ha la possibilità di richiederne una riduzione del prezzo o di recedere dal contratto. L eliminazione dei difetti si considera fallita dopo il secondo tentativo, a meno che non sia possibile dimostrare che l’impossibilità d eliminare uno specifico difetto sia riconducibile a qualcos altro, in ​​particolare al tipo di merce, al difetto stesso o ad altre circostanze. In caso di riparazione, non sosterremo alcun costo aggiuntivo derivante dalla spedizione della merce in un luogo diverso dal luogo d adempimento, a meno che il luogo di spedizione non corrisponda a quello d utilizzo della merce.
 
c) Il periodo di garanzia è di un anno dalla consegna della merce. La riduzione del termine non si applica:
 
- per danni a noi imputabili in modo colposo derivanti da lesioni alla vita, al corpo o alla salute e per altri danni causati da dolo o colpa grave;
- qualora avessimo intenzionalmente occultato il difetto o offerto una garanzia sulla qualità della merce;
- a beni che sono utilizzati in un edificio secondo le loro normali istruzioni per l uso de i cui difetti siano riconducibili a questo;
- in caso di richieste di ricorsi legali contro di noi in rapporto ai diritti di garanzia.
 
§ 5 Legge applicabile, luogo di adempimento, foro competente
 
(1) Vale il diritto tedesco. Per i consumatori questa legge applicabile vale solo se la tutela concessa non venga sottratta dalle disposizioni vincolanti del diritto dello stato di residenza abituale del consumatore (principio della prevalenza della norma più favorevole).
 
(2) Il luogo di adempimento per tutte le prestazioni ai rapporti commerciali con noi e il foro competente sono la nostra sede, qualora Lei non sia un consumatore ma un commerciante, una persona giuridica di diritto pubblico oppure un patrimonio separato di diritto pubblico.. Lo stesso vale qualora Lei non abbia un foro competente generale in Germania o nell’Unione Europea o se il domicilio o la residenza abituale non siano noti al momento della citazione in giudizio. Rimane salva la facoltà di rivolgersi al tribunale di un altro foro competente.
 
(3) Le disposizioni della Convezione di Vienna sulla vendita internazionale di beni sono espressamente non applicabili.
 
 
 
 
 
II. Informazioni per il cliente
 
1. Identità del venditore
 
Schlauchland GmbH
An der Kreuzkirche 13
92676 Eschenbach
Germania
Telefono: 0176 44404437
e-mail: info@schlauchland.de
 
 
Risoluzione alternativa della controversia:
La Commissione europea fornisce una piattaforma per la risoluzione alternativa extra-giudiziale delle controversie, accessibile sul sito https: ec.europa.eu/odr.
 
Non siamo disposti né obbligati a partecipare alle procedure di risoluzione delle controversie dinanzi agli organi di conciliazione dei consumatori.
 
2. Informazioni relative alla formulazione del contratto
 
I passaggi tecnici connessi alla conclusione del contratto, la conclusione stessa del contratto e le opzioni di correzione sono eseguiti in conformità alla normativa conclusione del contratto nelle nostre condizioni commerciali standard (parte I.).
 
3. Lingua contrattuale, salvataggio del testo contrattuale
 
3.1 La lingua contrattuale è l italiano.
 
3.2 Il testo contrattuale completo non viene salvato presso di noi. Prima dell invio dell ordine i dati contrattuali possono essere stampati mediante la funzione di stampa del browser oppure salvati elettronicamente. Dopo il ricevimento dell ordine da parte nostra i dati di ordinazione, le informazioni prescritte per legge per contratti di vendita a distanza e le Condizioni Aziendali generali vengono reinviate a voi per e-mail.
 
4. Caratteristiche principali della merce o del servizio
 
Le caratteristiche essenziali della merce e/o prestazione si trovano nella relativa offerta.
 
5. Prezzi e modalità di pagamento
 
5.1 I prezzi riportati nelle rispettive offerte rappresentano prezzi complessivi. Contengono tutti i componenti del prezzo, comprese tutte le imposte.
 
5.2 Le spese di spedizione maturate non son comprese nel prezzo di acquisto. Sono richiamabili attraverso un pulsante corrispondentemente contrassegnato sul nostro sito internet oppure nella relativa offerta, durante il processo di ordinazione vengono mostrati a parte e devono essere sostenuti da parte sua, a meno che la spedizione non sia gratuita.
 
5.3 Se la consegna avviene in paesi fuori dell Unione Europea, possono aver luogo altre spese non a nostro carico, come ad es. diritti di dogana, imposte o diritti per trasferimento di somme di denaro (diritti per bonifici o tassi di cambio degli istituti di credito) che saranno a vostro carico.
 
5.4 Le spese sostenute per il trasferimento di denaro sono a vostro carico anche nei casi in cui la consegna avviene in uno Stato membro della UE ma il pagamento viene eseguito fuori della Unione Europea.
 
5.5 I metodi di pagamento a sua disposizione sonovisibili premendo un pulsante corrispondentemente contrassegnato sul nostro sito internet oppure nella relativa offerta.
 
Purché visualizzato durante la procedura di ordine online, come metodi di pagamento potete usare anche Apple Pay e/o Google Pay.
 
5.6 Qualora non diversamente specificato per singole modalità di pagamento, i diritti al pagamento risultanti dal contratto stipulato scadono subito.
 
6. Termini di consegna
 
6.1 Le condizioni, il termine nonché le limitazioni di fornitura eventualmente esistenti sono visibili premendo un pulsante corrispondentemente contrassegnato sul nostro sito internet oppure nella relativa offerta.
 
Salvo diversamente specificato nella descrizione dell articolo o nelle nostre condizioni di fornitura, la consegna della merce avviene entro 3-5 giorni dalla stipula del contratto (in caso di pagamento anticipato concordato, dopo la data del vostro mandato di pagamento).
 
6.2 Qualora siate consumatori è stabilito per legge che il rischio della perdita casuale o del deterioramento casuale della cosa venduta durante la spedizione passa al cliente solo al momento della consegna della merce, indipendentemente dal fatto se la spedizione e assicurata o meno. Questo non vale se avete incaricato autonomamente una ditta di trasporti non nominata da noi oppure una persona responsabile dell esecuzione della spedizione.
 
Se siete un imprenditore la fornitura e la spedizione avvengono a vostro rischio e pericolo.
 
7. Diritto di garanzia legale per vizi
 
La responsabilità per difetti si basa sulle regole di garanzia contenute nelle nostre Condizioni Generali (parte I).
 
ultimo aggiornamento: 29.11.2023
 
 
 
 
 
 
Dichiarazione sulla tutela dei dati
 
Purché non diversamente indicato successivamente, la messa a disposizione dei suoi dati personali non è prescritta né dalla legge, né contrattualmente, né è necessaria al momento della stipula del contratto. Non è tenuto/a a mettere a disposizione i suoi dati. La non concessione dei dati non ha alcuna conseguenza. Ciò vale solo purché, nell’ambito dei successivi processi di elaborazione non vengano fornite indicazioni divergenti.
I “dati personali” sono tutte quelle informazioni che si riferiscono a una persona fisica identificata o identificabile.
 
Responsabile
Se lo desidera, può contattarci. Responsabile per il trattamento dei dati: Marina Schäftner, An der Kreuzkirche 13, 92676 Eschenbach Deutschland, +4917644404437, info@schlauchland.de
 
 
Rilevamento, elaborazione e inoltro dei dati personali durante gli ordini
Durante l’ordine, rileviamo ed elaboriamo i vostri dati personali solamente a scopo di adempimento e disbrigo del vostro ordine nonché per quanto necessario all’elaborazione della vostra richiesta. La predisposizione dei dati è necessaria alla stipula del contratto. Una non predisposizione non consente di stipulare il contratto. L’elaborazione avviene sulla base dell’art. 6 paragrafo 1 lettera b del RGPD ed è necessaria all’adempimento di un contratto con voi.
Una trasmissione dei vostri dati avviene, per esempio, all’azienda da voi selezionata e all’offerente di spedizione, prestatore di servizi di pagamento, offerente di servizi per il disbrigo dell’ordine e dell’IT. In tutti i casi, ci atteniamo rigorosamente alle disposizioni di legge. Il volume della trasmissione dei dati si limita al minimo.
 
 
 
 
Utilizzo di PayPal
Utilizziamo il servizio di pagamento PayPal di PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A. (22-24 Boulevard Royal L-2449, Lussemburgo; PayPal ) sul nostro sito web. Il trattamento dei dati le serve per effettuare il pagamento tramite il servizio di pagamento. Selezionando e utilizzando il pagamento tramite PayPal, i dati necessari per l elaborazione del pagamento vengono trasmessi a PayPal per poter adempiere al contratto con voi utilizzando il metodo di pagamento selezionato. Questo trattamento avviene sulla base dell art. 6 comma 1 lett. b del RGPD.
 
Tutte le transazioni PayPal sono soggette all informativa sulla privacy di PayPal, può trovarlo alla pagina https: www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full
 
Utilizzo di PayPal Plus
Utilizziamo sul nostro sito web il servizio di pagamento PayPal Plus di PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A. (22-24 Boulevard Royal L-2449, Lussemburgo; PayPal ). Il trattamento dei dati le consente di effettuare il pagamento tramite il servizio di pagamento. Con la selezione e l utilizzo del pagamento tramite PayPal, carta di credito tramite PayPal o addebito diretto tramite PayPal, i dati necessari per l elaborazione del pagamento vengono trasmessi a PayPal, in modo da poter concludere il contratto con il suo metodo di pagamento selezionato. Questo trattamento avviene sulla base dell art. 6 comma 1 lett. b del RGPD.
 
Per le singole modalità di pagamento come la carta di credito tramite PayPal o l addebito diretto tramite PayPal, PayPal si riserva il diritto di richiedere tramite agenzie di credito, se necessario, un rapporto di solvibilità sulla base di procedure matematico-statistiche. A tal fine, PayPal trasmette i dati personali necessari per un controllo del credito a un agenzia di credito e utilizza le informazioni ricevute sulla probabilità statistica di mancato pagamento per una decisione equilibrata sull instaurazione, l attuazione o la risoluzione del rapporto contrattuale. Il rapporto di credito può contenere valori di probabilità (valori di punteggio) calcolati sulla base di modelli matematico-statistici scientificamente riconosciuti e che , tra l altro,includono i dati relativi all indirizzo.Le vostre preoccupazioni verranno prese in considerazione in conformità con le disposizioni di legge. Il trattamento dei dati ha lo scopo di un controllo del credito per l avvio di un contratto. Il trattamento avviene sulla base dell art. 6 comma 1 lett. f del RGPD per il nostro interesse legittimo preponderante alla protezione contro il mancato pagamento in caso di pagamento anticipato da parte di PayPal.
L utente ha il diritto, per motivi riguardanti la propria situazione particolare, d opporsi in qualsiasi momento al trattamento dei dati personali che lo riguardano previsto dall art. 6 comma 1 lett. f del RGPD mediante comunicazione a PayPal. Il conferimento dei dati è necessario per la conclusione del contratto con il metodo di pagamento da lei richiesto. Se non fornirà i dati, non le sarà possibile concludere il contratto con il metodo di pagamento da lei scelto.
 
Durata del salvataggio
Alla fine dell’espletamento del contratto, i dati vengono innanzitutto salvati per la durata del termine di garanzia, quindi nel rispetto dei termini di conservazione legislativi, in particolare dal punto di vista fiscale e commerciale, e poi eliminati dopo il termine di scadenza, purché lei non abbia acconsentito all’ulteriore elaborazione e utilizzo.
 
Diritti dell’interessato
In caso siano presenti i dispositivi legali, ha a disposizioni i diritti dall’articolo 15 fino a 20 del RGPD: diritto di informazione, autorizzazione, eliminazione, limitazione dell’elaborazione e trasmissibilità dei dati.
Inoltre, secondo l’Art. 21 (1) del RGPD, ha a disposizione un diritto di revoca contro le elaborazioni, che si basano sull’art. 6 (1) del RGPD, nonché contro l’elaborazione a scopo di pubblicità diretta.
 
Diritto di lamentela presso le autorità di vigilanza
Secondo l’art. 77 del RGPD, ha il diritto di presentare una lamentela all autorità di vigilanza, se ha il sospetto che l’elaborazione dei suoi dati personali non sia avvenuta regolarmente.
 
Diritto di revoca
Se le elaborazioni dei dati personali elencati si basano sul nostro legittimo interesse secondo l art. 6 par. 1 lettera f del RGPD, avete il diritto, per motivi che si originano dalla vostra particolare situazione, a revocare in qualunque momento queste elaborazioni con effetto per il futuro.
A revoca avvenuta, l’elaborazione dei dati interessati viene terminata, a meno che possiamo testimoniare motivi obbligatori per l’elaborazione e relativi alla protezione, che superano i vostri interessi, diritti e libertà oppure se l’elaborazione serve a far valere, esercitare o difendere dei diritti.
 
ultimo aggiornamento: 29.11.2023
Ich versichere, dass alle meine Verkaufsaktivitäten in Übereinstimmung mit allen geltenden Gesetzen und Vorschriften der EU erfolgen.
schlauchland_de_shop

schlauchland_de_shop

99,8% positive Bewertungen
245 Tsd. Artikel verkauft
Shop besuchenKontakt

Detaillierte Verkäuferbewertungen

Durchschnitt in den letzten 12 Monaten

Genaue Beschreibung
5.0
Angemessene Versandkosten
4.6
Lieferzeit
4.9
Kommunikation
4.9
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer

Verkäuferbewertungen (55.965)

n***d (671)- Bewertung vom Käufer.
Letzter Monat
Bestätigter Kauf
Good
.***g (593)- Bewertung vom Käufer.
Letzter Monat
Bestätigter Kauf
Ok
c***c (323)- Bewertung vom Käufer.
Letzter Monat
Bestätigter Kauf
tutto ok
Alle Bewertungen ansehen