3 Minuten Lesezeit

Tools zum gebündelten Einstellen

Beim Einstellen mehrerer Artikel bei eBay können Sie mit unseren Tools zum gebündelten Einstellen Zeit und Aufwand sparen.

Welche Tools für das Einstellen und Bearbeiten die geeignetsten sind, hängt von der Größe Ihres Unternehmens sowie der Anzahl und dem Format Ihrer Angebote ab.

Angebote hochladen

Verkäufer-Cockpit Pro – Berichte

Über „Berichte“ im Verkäufer-Cockpit Pro, das früher eBay CSV-Manager hieß, können Sie Ihren Warenbestand einfach und effizient als CSV-Datei oder als Datei mit Tabulatoren als Trennzeichen hochladen und verwalten. Sie können auf diese Funktion auf der eBay-Plattform über das Verkäufer-Cockpit Pro zugreifen. Mehr zum Thema Berichte im Verkäufer-Cockpit Pro.

  • Warenbestandsvolumen: Hoch
  • Tool-Komplexität: Mittel

Probieren Sie die Berichte im Verkäufer-Cockpit Pro – wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet aus.

Merchant Integration Platform

Die Merchant Integration Platform (MIP) ist eine Feed-basierte Plattform, über die Sie Ihren Warenbestand gebündelt hochladen und anschließend Angebote schnell und effizient erstellen sowie Bestellungen verwalten können. Wenn Sie mit den Feed-Dateien vertraut sind, die bei anderen Marktplätzen wie Amazon oder Google Shopping verwendet werden, können Sie über das Standard-CSV- und das Standard-XML-Feed-Format der MIP sofort mit dem Verkaufen von Artikeln bei eBay beginnen.

Die Feed-Datei darf maximal 25 MB groß sein. Wenn die Datei größer ist, empfehlen wir Ihnen, sie in mehrere Dateien aufzuteilen.

  • Warenbestandsvolumen: Hoch
  • Tool-Komplexität: Hoch

Mehr zum Thema Merchant Integration Platform – wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet (Seite auf Englisch).

Inventory API

Die eBay Inventory API ist eine RESTful-API mit einer Einzelhandelsstandardlösung für Verkäufer, die ihren Warenbestand verwalten und Angebote mit Bestandseinheiten erstellen möchten. Die API ermöglicht es Verkäufern, Warenbestand-Datensätze zu erstellen und zu verwalten, den Warenbestand zu verfolgen und diese Warenbestandsartikel in Angebote bei eBay umzuwandeln.

Mit der Inventory API können Verkäufer ihre Warenbestandsverwaltung rationalisieren und ihre Angebote optimieren, um ihren Umsatz bei eBay zu verbessern. Die API bietet eine Reihe von Ressourcen, wie z.B. die Entity „Location“, die Entity „Offer“ und die Entity „Metadata“, und hilft damit auf verschiedene Weise bei der Warenbestandsverwaltung und der Erstellung von Angeboten.

  • Warenbestandsvolumen: Hoch
  • Tool-Komplexität: Hoch

Mehr zum Thema Inventory API – wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet (Seite auf Englisch).

Trading API

Die Trading API von eBay ermöglicht großen Verkäufern und anderen Plattformen eine nahtlose Integration mit dem eBay-Marktplatz. Neben anderen Funktionen können Nutzer in der Trading API eBay-Angebote hinzufügen, bearbeiten, wiedereinstellen und beenden.

  • Warenbestandsvolumen: Hoch
  • Tool-Komplexität: Hoch

Mehr zum Thema Trading API – wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet (Seite auf Englisch).

Sell Feed API

Über die Sell Feed API können Verkäufer Feed-Dateien und Berichte hochladen und herunterladen und Angebote planen. Die eBay Sell Feed API ermöglicht das gebündelte Einstellen von Produkten, die von eBay asynchron verarbeitet werden (also „im Hintergrund“, ohne dass der Nutzer auf die Bearbeitung warten muss).

Verkäufer können für jeden Feed-Typ eine Upload-Aufgabe erstellen und dann die Datei mit gebündelten Angeboten zu eBay hochladen. Nachdem eBay die Datei verarbeitet hat, kann der Verkäufer die Ergebnisdatei herunterladen, um zu sehen, ob die Feed-Datei erfolgreich verarbeitet wurde. Es gibt Feed-Typen für das Hinzufügen, Bearbeiten, Wiedereinstellen und Beenden von Angeboten.

Die Sell Feed API bietet außerdem die Möglichkeit, einen Bericht zum aktiven Warenbestand herunterzuladen, der Verkaufspreise, Stückzahlen und weitere Details zu allen aktiven Angeboten enthält.

  • Warenbestandsvolumen: Hoch
  • Tool-Komplexität: Hoch

Mehr zum Thema Sell Feed API – wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet (Seite auf Englisch).

Verwalten Sie Ihre Angebote.

Das Tool zum gebündelten Einstellen

Mit dem Tool zum gebündelten Einstellen können Sie bis zu 2.000 Angebote einfacher und effizienter verwalten. Verkäufer können mit dem Tool Artikel wiedereinstellen, vorhandene Angebote bearbeiten, ähnliche Artikel verkaufen und mehrere Entwürfe gebündelt fertigstellen.

Auf das Tool zum gebündelten Einstellen können Sie über das Verkäufer-Cockpit Pro – wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet auf verschiedene Weise zugreifen:

Zugangspunkte vom Verkäufer-Cockpit Pro aus

Über den Abschnitt Aktive Angebote.

  • Bearbeiten
  • Ähnlichen Artikel verkaufen
  • Zu Auktion ändern
  • Mehrere Angebote erstellen

Über den Abschnitt Nicht verkaufte Angebote.

  • Wiedereinstellen
  • Als Festpreisangebot wiedereinstellen
  • Ähnlichen Artikel verkaufen

Über den Abschnitt Geplant.

  • Bearbeiten

Über den Abschnitt Warenbestand.

  • Weiter verkaufen
  • Vorlagen bearbeiten

Über den Abschnitt Entwürfe.

  • Entwürfe fortsetzen

Über den Abschnitt Bestellungen („Alle Bestellungen“, „Noch nicht bezahlt“, „Noch nicht verschickt“, „Bezahlt und verschickt“ und „Archiviert“).

  • Wiedereinstellen
  • Ähnlichen Artikel verkaufen

Über den Abschnitt Alle Angebote – wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet.

  • Modul „Bestellungen“ („Wiedereinstellen“, „Ähnlichen Artikel verkaufen“)
  • Modul „Aktive Angebote“ („Bearbeiten“, „Ähnlichen Artikel verkaufen“, „Zu Auktion ändern“)
  • Modul „Nicht verkauft“ („Wiedereinstellen“)

Nach dem Öffnen des Tools zum gebündelten Bearbeiten und Wiedereinstellen können Sie Folgendes tun:

  1. Sie können das Kästchen Bearbeiten mindestens neben zwei Angeboten oder das Kästchen Alle auswählen markieren.
    • Wenn Sie eine bestimmte Art von Angeboten bearbeiten möchten, können Sie oben auf der Seite die Option Suchen auswählen und nach Angebotskategorie, Format oder Status filtern.
  2. Anschließend können Sie eine der folgenden Optionen auswählen:
    • Wiedereinstellen
    • Als Festpreisangebot wiedereinstellen
    • Ähnlichen Artikel verkaufen
    • Mehrere Angebote erstellen
    • Entwürfe fortsetzen
    • Bearbeiten
    • Vorlagen bearbeiten
    • Zu Auktion ändern
 

Mit dem Tool zum gebündelten Einstellen können Verkäufer ganz einfach:

  • bis zu 2.000 Angebote mithilfe von Foto-Miniaturansichten und einer Tabellenansicht im Auge behalten und bearbeiten.
  • für mehrere „Sofort-Kaufen“-Angebote und Auktionsartikel gleichzeitig einen Preisvorschlag festlegen.
  • beim Verwalten der Details ihrer Multi-Rabatte und Anzeigen Zeit sparen.
  • durch Anwenden von „Ändern in“ den Preis für Angebote mit einem bestimmten Eurobetrag auf denselben Wert ändern.
  • die Startzeit planen und den Beginn mehrerer Angebote zeitlich staffeln.

Tipp
Sie können durch Anwenden eines Gesamtprozentsatzes oder Eurobetrags den Preis mehrerer Angebote erhöhen oder reduzieren.

  • Warenbestandsvolumen: Mittel (bis zu 2000 Angebote)
  • Tool-Komplexität: Gering

Welche Tools für das Einstellen und Bearbeiten die geeignetsten sind, hängt von der Größe Ihres Unternehmens sowie der Anzahl und dem Format Ihrer Angebote ab.

Helfen Sie uns, besser zu werden

Weitere Hilfe zum Thema