Fahrradtrainer und-rollen

Wenn Sie ein begeisterter Radfahrer sind oder jemand, der gelegentlich fährt und sich neben anderem Fahrradzubehör auf Indoor-Cycling beschränkt, ist ein Fahrradtrainer oder-roller unerlässlich. Bei so vielen verfügbaren Trainer-, Rollen-oder Riseroptionen ist es wichtig zu überlegen, welche am besten zu Ihnen passt.

Fahrradtrainer

Fahrradtrainer sind einer der ursprünglichen Trainer-Stile, bei denen das Treten einen Ventilator antreibt, der Widerstand erzeugt. Sie sind auch einer der einfachsten und langlebigsten Trainer-Stile auf dem Markt. Sie müssen einfach nur das Hinterrad am Trainer befestigen, um es schnell und einfach einzurichten. Da das Treten einen Lüfter antreibt, können diese Modelle laut werden und simulieren möglicherweise nicht genug die Straße für diejenigen, die nach dieser Art von Gefühl suchen.

Fahrradträger

Fahrradtragegurte sollen zusammen mit Fahrradtrainern verwendet werden, indem das Vorderrad angehoben wird, so dass es mit dem vom Trainer erhobenen Hinterreifen übereinstimmt. Dies sind einfache Blöcke, die das Vorderrad unterstützen, um die echte Fahrradfahrposition zu replizieren und die Stabilität und Balance zu erhöhen.

Fahrradrollen

Fahrradrollen sind vielleicht eine der schwierigeren Arten von Fahrradtrainern auf dem Markt, wegen der Art und Weise, wie die Räder auf den Rollen sitzen und wie das Fahrrad fährt. Einige Optionen sind mit schwebenden Rahmen ausgestattet, die es einfacher machen, Trägheit beim Radfahren auszugleichen und zu absorbieren. Fortgeschrittene Radfahrer bevorzugen diesen Typ gegenüber der Trainer -/Riser-Option, da erstere das Gefühl des Fahrens im Freien besser emuliert.

Widerstandsart

Jeder Trainer hat seine eigene Art von Widerstand, was ein wichtiger Faktor ist. Magnet-, Lüfter-oder Flüssigkeitswiderstand werden häufig in Fahrradtrainern eingebaut, während es in der Regel ein Add-On für Fahrrad-Rollentrainer ist. Sie können Ihr Smartphone auch mit einer elektronisch gesteuerten Befestigung verwenden, um das gewünschte Maß an Widerstand auf Ihrer Fahrt zu erzeugen.

>