Externe Soundkarten

Externe Soundkarten für Computer

Wenn es um die digitalen Audiofunktionen Ihres Computers geht, haben Sie drei grundlegende Optionen: Leben Sie mit dem, was Ihr Computer beim Kauf hatte, öffnen Sie das Gehäuse und fügen Sie eine interne Soundkarte hinzu oder fügen Sie eine externe Soundkarte hinzu. Jede Wahl hat ihre eigenen Vorteile und Nachteile. Während einige mit der ursprünglichen Audiolösung zufrieden sein können, ist für viele das einfachste Upgrade, eine externe Karte zu wählen.

Über externe Karten

Von außen kann eine externe Soundkarte wie nichts anderes als eine Schachtel mit Stereo-Ausgängen aussehen, aber in Wirklichkeit ist sie ziemlich viel fähiger. Die meisten verbinden sich über USB mit Ihrem Computer, sodass Sie sie nur anschließen und den Computer die Karte finden lassen müssen. Neben allen Anschlüssen enthalten die meisten externen Karten auch einen Signalprozessor, der die zusätzliche Audioverarbeitung für Ihr System übernimmt. Dies bedeutet normalerweise einen besseren Klang, als der Onboard-Audio erzeugen kann.

Vorteile von externem Audio

Der größte Vorteil einer externen Audiolösung ist ihre Einfachheit. Alles, was Sie tun müssen, ist es an einen USB-Anschluss anzuschließen und Sie können loslegen. Dies ist besonders hilfreich bei Laptops, die keine internen Erweiterungsanschlüsse haben, auch wenn Sie das System auseinander nehmen wollten. Ein weiterer Vorteil ist die galvanische Trennung. Die meisten Computer sind aufgrund der Lüftermotoren und anderer Komponenten elektrisch ziemlich \ "laut ". Externe Karten halten Ihren Audioprozessor sicher von dieser Störung fern.

Externe Audio-Kompromisse

Der größte Nachteil, wenn Sie sich für eine externe Audiolösung entscheiden, ist, dass Sie sie irgendwo platzieren müssen. Sie können die meisten Probleme mit einer externen Dongle-Soundkarte vermeiden, aber die meisten kommen nur mit einer einzigen Kopfhörer-oder Lautsprecherbuchse, was die Vorteile begrenzt, die sie bieten kann.

Verwendung von externem Audio

Externe Audiokarten bieten mehr als nur die Möglichkeit, digitale Musik abzuspielen. Viele unterstützen bis zu 7.1 - Surround-Sound-Audio und sind somit perfekt für Heimkino-Anwendungen. Sie können diese glänzende neue Soundkarte auch von einem Computer zum anderen mitnehmen, wenn Sie Ihren Computer ersetzen.