Bücher Musik & Filme

Bücher, Musik & Filme für Kinder finden

Ein Kind mit Medien zu beschäftigen beziehungsweise mit diesem zu spielen, ist keine Leichtigkeit. So kommt zum Beispiel der Konsum von Filmen aufgrund der Altersfreigabe manchmal nicht infrage. Welche Art an Büchern, Musik und Filmen eignet sich also für jüngere Generationen?

Warum sind Bücher nach wie vor beliebt?

Das 21. Jahrhundert wird nicht ohne Grund als „digitales Zeitalter“ bezeichnet. So finden sich in Kinderzimmern nahezu standardmäßig Spielekonsolen, Fernsehergeräte und Computer. Ergo mag man sich wundern, weshalb es nach wie vor so viele Bücher für Kinder gibt. Das analoge Buch wirkt auf manch einen Zeitgenossen nahezu altbacken. Für Kinder haben Bücher jedoch einen entscheidenden Vorteil: Sie sind handlich, kompakt und robust. Das Gefühl, „etwas in der Hand zu haben“ sowie bunte Malereien oder plastische Animationen machen bei kleineren Lesern großen Eindruck.

Weshalb werden Bücher als sinnvoll angesehen?

Bücher können nicht nur unterhalten – sie werden auch als pädagogisch wertvoll erachtet. Denn ganz gleich, ob Bilderbuch, Sachbuch oder Krimi: Der Kontakt mit Wort & Schrift beziehungsweise Bildern setzt in Kindern einen wichtigen Gedankengang frei. Fantasie. Zudem ebnen Bücher für Kinder den Weg für eine gute Grammatik. Ideal, um den alltäglichen Anforderungen in der Schule und dem späteren Berufsalltag gerecht zu werden.

Welche Bücher-Genres gibt es?
  • Liebesroman
  • Familienroman
  • Historischer Roman
  • Gruselgeschichten
  • Sachbücher
  • Urban, Low und High Fantasy
  • Science Fiction

Übrigens: Es gibt auch Bücher Bestseller für Kinder.

Wieso darf musikalische Unterhaltung nicht fehlen?

Lesen gilt als wichtig für die Entwicklung des Kindes, keine Frage. Doch die Kindheit soll nicht nur durch „spielerisches Lernen“ geprägt sein. Musik ist ein attraktives Mittel, das Kind zu beschäftigen, abzulenken oder einfach nur aufzuheitern. Auf langen Autofahrten beispielsweise kann ein fröhliches Lied wahre Wunder wirken. Grundsätzlich sind in der Kategorie Kinder Musik keine Grenzen gesetzt und für jede Altersklasse ist ein passendes Stück dabei.

Welches Format sollte die Musik haben?

Diese Frage mag vielen gar nicht in den Sinn kommen, doch bei der Auswahl von Kinder Musik kann diese durchaus gestellt werden. Wer seinem Kind ungern ein Smartphone samt Streaming-Abo in die Hand drücken möchte, dürfte eine CD begrüßen. Kommt der CD-Player beziehungsweise die Multimedia-Station deines Kindes mit USB-Sticks zurecht, können Lieder auch in digitaler Form, zum Beispiel gespeichert im MP3-Format, gehört werden. Wichtig bei der Auswahl von Download-Songs ist, dass sowohl das Herunterladen als auch das Vervielfältigen legal ist.

Jüngere Kinder sind auch für selbstgemachte Musik sehr empfänglich. Dies bedeutet nicht, dass du dich als Komponist versuchen musst: Strophentexte, stilvoll aufbereitet und mit bunten Malereien versehen, gibt es nahezu für alle Klassiker sowie modernere Titel der Kinder Musik. Solltest du beziehungsweise dein Kind ein Instrument beherrschen, macht das gemeinsame Musizieren umso mehr Spaß.

Was für gute Filme gibt es für Kinder?

Die Auswahl an Filmen für Kinder ist mindestens genauso groß wie die Auswahl an Büchern und Musik. Bei Filmen spielt die Altersfreigabe (Unterhaltungssoftware Alterskontrolle, auch USK genannt) eine große Rolle. Sollte das Kind mit altersungerechten Inhalten konfrontiert werden, drohen seelische Schäden. Filme, die die Bezeichnung USK 16 oder USK 18 haben, sind somit tabu. Ein klarer Vorteil von Filmen ist der, dass die Zuschauer besonders gut in die visualisierten Welten eintauchen können. Filme, die wichtige geschichtliche oder gesellschaftliche Themen behandeln, können somit ebenso sinnvoll und lehrreich wie Bücher sein. Ob es nun neue Filme oder Klassiker wie Pippi Langstrumpf sind, bleibt übrigens eine Frage des Geschmacks. Mittlerweile sing nahezu alle Kinder Filme digitalisiert und auf DVDs beziehungsweise Blu-Rays veröffentlicht worden. Filme kannst du, ebenso wie gebrauchte Bücher, nicht nur neu kaufen, sondern auch aus zweiter Hand erwerben und einige Euros sparen.