Bronica

Alles von Ihrer Lieblingsmarke an einem Ort

Bronica Analogkameras

Bronica ETRS: eine modulare Kameralösung für Mittelformatfotografie

Die einzigartigen Vorteile der klassischen Mittelformatfotografie gegenüber der Standard - 35 mm-Standardfotografie hielten klassische Kameras wie die Bronica ETRS für Fotoenthusiasten bereit, um ihr fotografisches Arsenal zu erweitern. Die Bronica ETRS-Familie gilt als Einsteigerkameralinie für Mittelformatfotografie und umfasst die original Bronica ETR, ETRC, ETRS und ETR-Si. EBay bietet eine große Auswahl an Mittelformatkameras von Bronica ETR und deren austauschbare modulare Ausrüstung für Ihre Fotobedürfnisse.

Wie kann eine Mittelformatkamera Ihre Fotografie verbessern?

Mittelformatfotografie, wie die Bronica ETRS, war in den 1940er und 1950er Jahren die häufigste Form der Fotografie. Die Mittelformat-Kameragehäuse sind größer und voluminöser aufgrund des größeren internen Sensors. Ein größerer Sensor ist der Schlüsselfaktor für die Aufnahme eines größeren, qualitativ hochwertigeren Bildes. Während die Standard - 35 mm-Kamera qualitativ hochwertige Bilder aufnehmen kann, um den durchschnittlichen Verbraucher zu befriedigen, kann eine Mittelformatkamera die Bildqualität und Fotodimension, die vom Hobbyfotografen oder vom professionellen Fotografen gefordert werden, erheblich verbessern.

Die Mittelformatkamera wird am häufigsten in der Stilllebenfotografie verwendet, die in Mode-, Produktwerbung und Outdoor-Umweltfotos zu sehen ist.

Was sind die Unterschiede zwischen den verschiedenen Bronica-Kameras?

Während die ETR, ETRC, ETRS und ETR-Si alle Mittelformat SRL-Filmkameras mit Blattläden sind, verbessern Sie sich als Serie gegenseitig in Sachen Kameragehäuse-Design und Fototechnik.

  • ETR: In den 1970er Jahren produziert, ist dies die Originalkamera der Mittelformat-Spiegelreflexkamera-Familie ETR, die die 120-mm - und 220-mm - Filmrolle verwendet. Die mechanische Shutter-Einstellung bei 1/500 verbraucht keine Batterie und Flash Sync ist bei allen Geschwindigkeiten verfügbar.
  • ETRC: Der ETRC wird mit einer nicht abnehmbaren Kamerarückseite geliefert. Stattdessen verwendet der ETRC Filmeinlagen.
  • ETRS: Als eine verbesserte Version des ursprünglichen ETR-Modells hat das Bronica ETRS ein austauschbares Suchersystem. Sowohl der Objektivauslöser als auch der Filmauslöser wurden überarbeitet, um das Entfernen und Wechseln von Objektiven und Filmen viel einfacher zu machen. Die nicht abnehmbaren Kamerarückseiten kehren zum ursprünglichen abnehmbaren Design zurück.
  • ETR-Si: Hier hat Bronica das Spiegellockup-Design überarbeitet und verbessert. Das gleiche gilt auch für die Griffbereiche der Kamera und das Kurbeldesign des Filmwicklers, die beide verbessert wurden.
Welche Art von Objektiven sind mit den Bronica ETRS kompatibel?

Bronica hat insgesamt 17 Objektive für die Mittelformat-Spiegelreflexkamera-Familie ETR hergestellt. Die Auswahl reicht von Fish-Eye über Zoom, Tele bis hin zu Shift-Objektiven. Als Teil des modularen Designs können alle ETR-LEAF-Shutter-Objektive, einschließlich der Bronica ETRS Filmkameras, austauschbar verwendet werden.