|Eingestellt in Kategorie:
Ähnlichen Artikel verkaufen?

Mini Thermometer Hygrometer Digital Luftfeuchtigkeitsmesser mit Fühler

Letzter Artikel
Artikelzustand:
Neu
Letzter Artikel / 143 verkauft
Versand:
Ggf. kein Versand nach USA. Für Versandoptionen lesen Sie die Artikelbeschreibung oder kontaktieren Sie den Verkäufer. Weitere Detailsfür Versand
Standort: Edingen-Neckarhausen, Deutschland
Lieferung:
Weitere Infos zur Lieferzeit in der Artikelbeschreibung
Rücknahmen:
14 Tage Rückgabe. Käufer zahlt Rückversand. Weitere Details- Informationen zu Rückgaben
Zahlungen:
     

Sicher einkaufen

eBay-Käuferschutz
Geld zurück, wenn etwas mit diesem Artikel nicht stimmt. 

Angaben zum Verkäufer

Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Der Verkäufer ist für dieses Angebot verantwortlich.
eBay-Artikelnr.:325850493687
Zuletzt aktualisiert am 21. Apr. 2024 21:26:33 MESZAlle Änderungen ansehenAlle Änderungen ansehen

Artikelmerkmale

Artikelzustand
Neu: Neuer, unbenutzter und unbeschädigter Artikel in nicht geöffneter Originalverpackung (soweit ...
Angezeigte Messwerte
Hygrometer/Luftfeuchtigkeit, Temperatur
Herstellernummer
Hygrometer, Thermometer, Temperatur, Luftfeuchtigkeitsmesser, Fühler, Hygrometer mit Fühler, Raumklima, Terrarium, Reptilien, Kombithermometer, Thermometer mit Fühler, Keller, Labor
Marke
Digital Thermometer Hygrometer
Farbe
Schwarz
Produktart
Tragbare Wetterstation
Modell
Thermometer Hygrometer
Besonderheiten
Außensensor, Digitale Anzeige, LCD-Anzeige
Stromquelle
Batterie
Material
Kunststoff
Messtechnik
Elektrisch
Maßsystem
Celsius
EAN
NichtZutreffend

Artikelbeschreibung des Verkäufers

Rechtliche Informationen des Verkäufers

PaulsWorkshop
Pawel Zdrada
Hauptstr. 120
68535 Edingen-Neckarhausen
Germany
Kontaktinformationen anzeigen
:nofeleT756904830260
:liaM-Eed.bew@s.w.luap
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter http://ec.europa.eu/odr (http://ec.europa.eu/odr). Impressum Gesetzliche Anbieterkennung: P.Zdrada PaulsWorkshop Hauptstr. 120 , 68535 Edingen Deutschland E-Mail: paul.w.s@web.de USt-IdNr.: DE 323744193
USt-IdNr.:
  • DE 323744193
Die Mehrwertsteuer wird auf meinen Rechnungen separat ausgewiesen.
Allgemeine Geschäftsbedingungen für dieses Angebot
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen
 
I. Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
§ 1 Grundlegende Bestimmungen
 
(1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für Verträge, die Sie mit uns als Anbieter (Pawel Zdrada) über die Internetseite https://www.ebay.de/usr/paullsworkshop schließen. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.
 
(2) Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.
 
§ 2 Zustandekommen des Vertrages
 
(1) Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren und/ oder die Erbringung von Reparaturleistungen.
 
(2) Bereits mit dem Einstellen des jeweiligen Produkts auf unserer Internetseite unterbreiten wir Ihnen ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages zu den in der Artikelbeschreibung angegebenen Bedingungen.
 
(3) Der Vertrag kommt über das Online-Warenkorbsystem wie folgt zustande:
Die zum Kauf beabsichtigten Waren und/ oder Reparaturleistungen werden im "Warenkorb" abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den "Warenkorb" aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen.
Nach Aufrufen der Seite "Kasse" und der Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt.
Soweit Sie als Zahlungsart ein Sofortzahl-System (z.B. PayPal / PayPal Express, Amazon-Payments, Sofort) nutzen, werden Sie entweder in unserem Online-Shop auf die Bestellübersichtsseite geführt oder Sie werden zunächst auf die Internetseite des Anbieters des Sofortzahl-Systems weitergeleitet.
Erfolgt die Weiterleitung zu dem jeweiligen Sofortzahl-System, nehmen Sie dort die entsprechende Auswahl bzw. Eingabe Ihrer Daten vor. Abschließend werden Sie zurück in unseren Online-Shop auf die Bestellübersichtsseite geleitet.
Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, hier sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion "zurück" des Internetbrowsers) bzw. den Kauf abzubrechen.
Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche "zahlungspflichtig bestellen" erklären Sie rechtsverbindlich die Annahme des Angebotes, wodurch der Vertrag zustande kommt.
 
(4) Ihre Anfragen zur Erstellung eines Angebotes sind für Sie unverbindlich. Wir unterbreiten Ihnen hierzu ein verbindliches Angebot in Textform (z.B. per E-Mail), welches Sie innerhalb von 5 Tagen annehmen können.
 
(5) Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.
 
§ 3 Leistungserbringung bei Montageleistungen (1) Soweit Montageleistungen Vertragsgegenstand sind, schulden wir die sich aus der Leistungsbeschreibung ergebenden Montagearbeiten. Diese erbringen wir nach bestem Wissen und Gewissen persönlich oder durch Dritte. (2) Die Leistungserbringung erfolgt zu den vereinbarten Terminen. (3) Sie sind zur Mitwirkung verpflichtet. Insbesondere haben Sie zum Zeitpunkt der Erbringung der Montageleistungen die Möglichkeit zu bieten, die Räumlichkeiten in einem begehbaren und angemessen gefahrenfreien Zustand zu begehen. Des Weiteren sind Sie verpflichtet, uns soweit notwendig elektrische Energie und gegebenenfalls Wasser zur Verfügung zu stellen. Wir sind berechtigt den Vertragsteil über die Erbringung von Montageleistungen nach § 643 BGB zu kündigen, soweit Sie Ihren Mitwirkungspflichten nicht nachkommen. Hierzu setzen wir Ihnen eine angemessene Frist, während der Sie die nötigen Mitwirkungsleistungen nachholen können. (4) Machen Sie von Ihrem Kündigungsrecht nach § 648 S. 1 BGB Gebrauch, können wir als pauschale Vergütung 10% der vereinbarten Vergütung verlangen, wenn die Ausführung noch nicht begonnen hat. Dies gilt bei Bestehen des gesetzlichen Widerrufsrechts jedoch nur, wenn Sie erst nach Ablauf der Widerrufsfrist von Ihrem Kündigungsrecht Gebrauch machen. Ihnen bleibt der Nachweis vorbehalten, dass uns tatsächlich keine oder wesentlich geringere Kosten entstanden sind.
(5) Sonderbestellung - z.b: Programmierung , Dekodierung , Rekonstruktion des Gerätes , Bluetooth Modernisierungsarten/Umbau sind nicht erstattungsfähig . Gemäß § 312g BGB Widerrufsrecht - Rückgaberecht ist geschlossen.
(5.1) Sonderbestellung für Bluetooth Modernisierungsarten/Umbau auf Kundenwunsch Radios/Navigation u.s.w. - Artikel, die auf Wunsch des Kunden geändert werden, unterliegen einer zusätzlichen Gebühr im Falle eines Demontagewunsches - mindestens 30% der Bestellung ( Die Gesamtkosten werden vom Techniker angegeben ).
 
§ 4 Leistungserbringung bei Reparaturen
 
(1) Soweit Reparaturleistungen Vertragsgegenstand sind, schulden wir die sich aus der Leistungsbeschreibung ergebenden Reparaturarbeiten. Diese erbringen wir nach bestem Wissen und Gewissen persönlich oder durch Dritte.
 
(2) Sie sind zur Mitwirkung verpflichtet, insbesondere haben Sie den am Gerät bestehenden Defekt so umfassend als möglich zu beschreiben und das defekte Gerät zur Verfügung zu stellen.
 
(3) Sie tragen die Kosten für die Übersendung des defekten Gerätes an uns.
 
(4) Soweit im jeweiligen Angebot nichts anderes angegeben ist, erfolgt die Reparatur einschließlich Aufgabe des Gerätes zum Versand innerhalb von 5 - 7 Tagen nach Zugang des zu reparierenden Gerätes (bei vereinbarter Vorauszahlung jedoch erst nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung).
 
(5) Machen Sie von Ihrem Kündigungsrecht nach § 648 S. 1 BGB Gebrauch, können wir als pauschale Vergütung 10% der vereinbarten Vergütung verlangen, wenn die Ausführung noch nicht begonnen hat. Dies gilt bei Bestehen des gesetzlichen Widerrufsrechts jedoch nur, wenn Sie erst nach Ablauf der Widerrufsfrist von Ihrem Kündigungsrecht Gebrauch machen. Ihnen bleibt der Nachweis vorbehalten, dass uns tatsächlich keine oder wesentlich geringere Kosten entstanden sind.
 
§ 5 Zurückbehaltungsrecht, Eigentumsvorbehalt
 
(1) Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis handelt.
 
(2) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.
 
§ 6 Gewährleistung
 
(1) Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.
- Die Garantie ist eine persönliche Garantie und wird nur den berechtigten Personen aus der Garantie gewährt (angegeben auf der Titelseite der bereitgestellten Kaufrechnung ).
 
(2) Bei gebrauchten Sachen sind die Mängelansprüche ausgeschlossen, wenn sich der Mangel erst nach Ablauf eines Jahres ab Ablieferung der Sache zeigt. Zeigt sich der Mangel innerhalb eines Jahres ab Ablieferung der Sache, können die Mängelansprüche im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsfrist von zwei Jahren ab Ablieferung der Sache geltend gemacht werden. Die vorstehende Einschränkung gilt nicht:
 
- für uns zurechenbare schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und bei vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachten sonstigen Schäden;
- soweit wir den Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Sache übernommen haben.
 
(3) Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Sache bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns sowie dem Spediteur Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Kommen Sie dem nicht nach, hat dies keine Auswirkung auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.
(4) Firma PaulsWorkshop haftet nicht für verloren gegangene Pakete per Kurier z.b. DHL, Hermes, u.s.w ...
- Pakete sind mit dem Einkaufswert versichert (mit dem Wert der gekauften Ware oder Leistung versichert). Der Betrag wird von dem Beförderer, der die Dienstleistung erbringt, erstattet.
 
(5) Zusätzliches Versicherung Paket nur auf Wunsch der Kunden (gegen Gebühr).
 
(6) HAFTUNG:
- Die umgerüsteten Radios werden nur mit Zustimmung und Aufforderung des Kunden verarbeitet. PaulsWorkshop haftet nicht für Mängel, die durch nicht bestimmungsgemäße Verwendung der Ware verursacht werden. 12 Monate Garantie ist nur auf dem in einem Gerät installiert - Teil gewährt. Nur gilt mit unbeschädigten Garantiesiegel sowie Sicherheitsaufkleber.
6.1.
(1)2. Der Verkäufer haftet im Rahmen der Gewährleistung nicht für Sachmängel bei:
1. Für bestehende Für Verschleiß für gebrauchte ware haften im Rahmen der gesetzlichen Gewähr­leistung nicht.
a) Waren beschädigt mechanisch, thermisch, chemisch und alle anderen durch das Handeln des Käufers oder Unterlassen oder Einfluss von Faktoren verursacht
extern, nicht in Übereinstimmung mit den in der Bedienungsanleitung angegebenen Bedingungen betrieben oder nicht ordnungsgemäß gewartet,
b) infolge fehlerhafter Verwendung der Ware (nicht gemäß beiliegender Dokumentation und bestimmungsgemäßer Verwendung der Ware),
c) Schäden, die durch unsachgemäße Installation von nicht qualifizierten Personen und ohne entsprechende Erlaubnis entstanden sind,
d) Umstände, für die weder der Hersteller noch der Verkäufer verantwortlich sind, insbesondere infolge unsachgemäßer Installation oder Verwendung, die nicht den Anweisungen entsprechen, oder
sonstige vom Benutzer oder Dritten zu vertretende Gründe, vorsätzliche Beschädigung der Ware,
e) eigenmächtige Reparaturen durch Unbefugte,
f) bauliche Veränderungen der Ware durch den Käufer oder Dritte,
g) Schäden an Waren, die auf die Verwendung von nicht originalen oder nicht den Empfehlungen des Verbrauchsmaterialherstellers entsprechenden Produkten zurückzuführen sind,
h) Schäden durch natürlichen, teilweisen oder vollständigen Verschleiß.
3. Der Käufer ist verpflichtet, den Verkäufer unverzüglich (spätestens innerhalb von 7 Tagen) über Mängel zu informieren, die trotz sorgfältiger Prüfung bei Erhalt unter Androhung des Verlustes der Gewährleistungsrechte nicht festgestellt werden können.
4. Die Anzeige eines Mangels der Ware für ihre Gültigkeit muss schriftlich erfolgen (Reklamationsanzeige), wobei sich der Käufer verpflichtet, die mangelhafte Ware zusammen mit dieser Anzeige dem Verkäufer zur Überprüfung zur Verfügung zu stellen. Alle gekauften Artikel müssen mit der Ware verschickt werden.
5. Reklamierte Waren sollten in der Fabrikverpackung oder einer anderen Ersatzverpackung geliefert werden, um den Produktschutz während des Transports gegen mechanische Beschädigungen zu gewährleisten.
6. An den Verkäufer gerichtete Reklamationen können direkt vom Käufer oder einer von ihm autorisierten Person zugestellt oder vom Käufer auf seine Gefahr und Kosten versandt werden.
7. Beschwerden müssen enthalten:
 
a) KAUFRECHNUNG
b) ART DER WAREN
c) SERIENNUMMER
d) FEHLERTYP - BESCHÄDIGUNGSBESCHREIBUNG;
e) DATUM DER Fehlererkennung;
f) MELDETAG EINES FEHLERS;
g) UNBESCHÄDIGTEN GARANTIESIEGEL SOWIE SICHERHEITSAUFKLEBER
6.2. Beschwerden des Käufers
 
1. Wenn während des Reklamationsverfahrens festgestellt wird, dass die Reklamation unbegründet war, hat der Verkäufer das Recht, dem Käufer die mit seiner Abwicklung verbundenen Kosten in Rechnung zu stellen.
2. Der Käufer trägt die Kosten für die Teile, Elemente und Komponenten, die während des Reklamationsverfahrens ausgetauscht wurden, die aus vom Käufer zu vertretenden Gründen beschädigt wurden und deren Austausch für das reibungslose Funktionieren des Geräts oder die Überprüfung der Reklamation erforderlich war.
3. Nach Erledigung der Reklamation kann die Ware am Sitz des Verkäufers angeliefert oder auf dessen Kosten zurückgesandt werden. Der Käufer hat das Recht zu wählen, wie die Ware abgeholt werden soll. Die Ware muss vom Käufer innerhalb von 2 Monaten ab dem Datum der Abwicklung der Reklamation abgeholt werden.
 
§ 7 Rechtswahl
 
(1) Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip).
 
(2) Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.
 
 
 
II. Kundeninformationen
 
1. Identität des Verkäufers
 
PaulsWorkshop
Pawel Zdrada
Hauptstr. 120
68535 Edingen-Neckarhausen
Deutschland
E-Mail: paul.w.s@web.de
 
 
Alternative Streitbeilegung:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter https://ec.europa.eu/odr (https://ec.europa.eu/odr).
 
2. Informationen zum Zustandekommen des Vertrages
 
Die technischen Schritte zum Vertragsschluss, der Vertragsschluss selbst und die Korrekturmöglichkeiten erfolgen nach Maßgabe der Regelungen "Zustandekommen des Vertrages" unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I.).
 
3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
 
3.1. Vertragssprache ist deutsch .
 
3.2. Der vollständige Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Vor Absenden der Bestellung über das Online - Warenkorbsystem können die Vertragsdaten über die Druckfunktion des Browsers ausgedruckt oder elektronisch gesichert werden. Nach Zugang der Bestellung bei uns werden die Bestelldaten, die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen bei Fernabsatzverträgen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nochmals per E-Mail an Sie übersandt.
 
3.3. Bei Angebotsanfragen außerhalb des Online-Warenkorbsystems erhalten Sie alle Vertragsdaten im Rahmen eines verbindlichen Angebotes in Textform übersandt, z.B. per E-Mail, welche Sie ausdrucken oder elektronisch sichern können.
 
4. Verhaltenskodizes
 
4.1. Wir haben uns den Käufersiegel-Qualitätskriterien der Händlerbund Management AG und damit einhergehend dem Ecommerce Europe Trustmark Code of Conduct unterworfen, einsehbar unter: https://www.haendlerbund.de/images/content/kaeufersiegel/kaeufersiegel-qualitatskriterien.pdf (https://www.haendlerbund.de/images/content/kaeufersiegel/kaeufersiegel-qualitatskriterien.pdf) und https://www.ecommercetrustmark.eu/the-code-of-conduct/ (https://www.ecommercetrustmark.eu/the-code-of-conduct/)
 
5. Wesentliche Merkmale der Ware oder Dienstleistung
 
Die wesentlichen Merkmale der Ware und/oder Dienstleistung finden sich im jeweiligen Angebot.
 
 
 
6. Preise und Zahlungsmodalitäten
 
6.1. Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise sowie die Versandkosten stellen Gesamtpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern.
 
6.2. Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten. Sie sind über eine entsprechend bezeichnete Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist.
 
6.3. Erfolgt die Lieferung in Länder außerhalb der Europäischen Union können von uns nicht zu vertretende weitere Kosten anfallen, wie z.B. Zölle, Steuern oder Geldübermittlungsgebühren (Überweisungs- oder Wechselkursgebühren der Kreditinstitute), die von Ihnen zu tragen sind.
 
6.4. Entstandene Kosten der Geldübermittlung (Überweisungs- oder Wechselkursgebühren der Kreditinstitute) sind von Ihnen in den Fällen zu tragen, in denen die Lieferung in einen EU-Mitgliedsstaat erfolgt, die Zahlung aber außerhalb der Europäischen Union veranlasst wurde.
 
6.5. Die Ihnen zur Verfügung stehenden Zahlungsarten sind unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot ausgewiesen.
 
6.6. Soweit bei den einzelnen Zahlungsarten nicht anders angegeben, sind die Zahlungsansprüche aus dem geschlossenen Vertrag sofort zur Zahlung fällig.
 
7. Lieferbedingungen
 
7.1. Die Lieferbedingungen, der Liefertermin sowie gegebenenfalls bestehende Lieferbeschränkungen finden sich unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot.
 
7.2. Soweit Sie Verbraucher sind ist gesetzlich geregelt, dass die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache während der Versendung erst mit der Übergabe der Ware an Sie übergeht, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt. Dies gilt nicht, wenn Sie eigenständig ein nicht vom Unternehmer benanntes Transportunternehmen oder eine sonst zur Ausführung der Versendung bestimmte Person beauftragt haben.
 
8. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht
 
Die Mängelhaftung richtet sich nach der Regelung "Gewährleistung" in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I).
 
9. Kündigung
 
9.1. Informationen zur Kündigung des Vertrages sowie den Kündigungsbedingungen finden Sie in den Regelungen zu "Montageleistungen" in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I), sowie im jeweiligen Angebot.
 
9.2. Informationen zur Kündigung des Vertrages sowie den Kündigungsbedingungen finden Sie in den Regelungen zu "Reparaturleistungen" in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I), sowie im jeweiligen Angebot.
 
Diese AGB und Kundeninformationen wurden von den auf IT-Recht spezialisierten Juristen des Händlerbundes erstellt und werden permanent auf Rechtskonformität geprüft. Die Händlerbund Management AG garantiert für die Rechtssicherheit der Texte und haftet im Falle von Abmahnungen. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: https://www.haendlerbund.de/agb-service (https://www.haendlerbund.de/agb-service).
 
9.3 Sonderbestellung - z.b: Programmierung , Dekodierung , Rekonstruktion des Gerätes , sowie verschiedene Modernisierungsarten auf Kundenwunsch sind nicht erstattungsfähig . Gemäß § 312g BGB Widerrufsrecht - Rückgaberecht ist geschlossen.
 
§ 10 - 10.1.04 . Rückgaberecht/Garantie:
 
10.0 . Das Rückgaberecht besteht nicht nach Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) § 312g Widerrufsrecht:
- für auf Kundenwunsch angefertigte Artikel ( z.B. Umbau Bluetooth , Modernisierung Bluetooth oder sonstiges was Kunde nach Wünsch bestellt haben , was nicht werksseitig im Gerät verbaut ist ) , die ohne Erweiterungsmöglichkeit kombiniert werden oder wenn das Unternehmen eine solche Gelegenheit vorhergesehen hat. Die zusätzlichen Demontagekosten gelten gemäß der Preisliste der Firma. Die Kosten für die Rücksendung des Gerätes trägt der Kunde.
-
 
10.1. Sie haben Recht die gekaufte Ware innerhalb von 14 Tagen zurückgeben.
 
10.2. Bitte senden Sie die Ware nicht per Nachnahme oder unfrei zurück. Diese Sendungen werden von uns nicht angenommen.
 
10.3. Ein- und Ausbaukosten werden nicht erstattet, da diese nicht in Relation zum Kaufpreis stehen. Retouren können nur angenommen werden, wenn der Einbau der Ware durch eine Fachwerkstatt vorgenommen wurde.
10.4. Rückgabe-Überprüfung/Kontrolle Elektroartikel- die Überprüfung Elektrokomponenten durch unseren Mitarbeiter (Vorbereitung der Unterlagen) betragen 69,95 € netto per Post wird zugestellt.
10.5. Sonderbestellung - z.b: Programmierung , Dekodierung , Rekonstruktion des Gerätes , sowie verschiedene Modernisierungsarten auf Kundenwunsch sind nicht erstattungsfähig . Gemäß § 312g BGB Widerrufsrecht - Rückgaberecht ist geschlossen.
 
10.1.1. Im Falle einer Beschädigung:
 
10.1.2. Artikel werden nur mit Rechnung , unbeschädigten Garantiesiegel sowie Sicherheitsaufkleber zurückgenommen.
Andernfalls werden die Kosten nach Feststellung der Unregelmäßigkeiten gesondert berechnet!
 
10.1.3. Im Falle einer Beschädigung des Gegenstandes oder Garantiesiegel , Sicherheitsaufkleber - Nach Überprüfung wird eine Rechnung ausgestellt. Die Rechnung ab dem Eingangsdatum muss innerhalb von 10 Werktagen beglichen werden.
 
10.1.4. Rechnungen, die nach mehreren Versuchen noch nie bezahlt wurden, werden an die zuständige Inkasso Behörde weitergeleitet, mit der sie zusammenarbeitet. Inklusive Strafzinsen für jeden Tag der Verspätung (in Übereinstimmung mit dem Gesetz).
10.1.4.1. Die Kosten können Bearbeitungskosten im Zusammenhang mit der Verarbeitung von Dokumenten sowie die Kosten für ergriffene rechtliche Maßnahmen umfassen.
 
§ 11 Rückgaberecht/Gewährleistung Sogenanntes B2B (Business to Business):
 
– Gewerbliche Kunden haben kein Widerrufs- oder Rückgaberecht und müssen darüber auch nicht informiert werden
– Gewerblichen Kunden gegenüber kann die Ware zu Nettopreisen ohne Mehrwertsteuer angeboten werden
- Die Gewährleistung für gebrauchte oder überholte Produkte sowie B-Ware u.s.w... ist definitiv ausgeschlossen.
- Die Garantie für neue Produkte wird vom Hersteller gewährt , nicht bei uns.
 
letzte Aktualisierung: 19.11.2021
Ich versichere, dass alle meine Verkaufsaktivitäten in Übereinstimmung mit allen geltenden Gesetzen und Vorschriften der EU erfolgen.
PaulsWorkshop

PaulsWorkshop

99,4% positive Bewertungen
10 Tsd. Artikel verkauft
Shop besuchenKontakt

Detaillierte Verkäuferbewertungen

Durchschnitt in den letzten 12 Monaten

Genaue Beschreibung
4.9
Angemessene Versandkosten
4.9
Lieferzeit
4.9
Kommunikation
4.9
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer

Verkäuferbewertungen (3.290)

h***o (330)- Bewertung vom Käufer.
Letzter Monat
Bestätigter Kauf
Schnelle Lieferung, alles Top! Gerne wieder :-)
i***t (256)- Bewertung vom Käufer.
Letzter Monat
Bestätigter Kauf
Alles super, vielen Dank
5***l (14)- Bewertung vom Käufer.
Letzter Monat
Bestätigter Kauf
Super danke gerne wider
Alle Bewertungen ansehen