Sonstige Messtechnik-Thermometer & -Hygrometer

Messtechnik-Thermometer & -Hygrometer: Oberflächentemperaturen exakt bestimmen

In vielen Industrieanlagen, aber auch in Kfz-Werkstätten ist es oft wichtig, die Oberflächentemperatur einzelner Geräte oder Bauteile exakt zu bestimmen. Hierfür eignen sich preiswerte Thermometer mit Fühler gut. Diese bestimmen mittels einer Infrarot- oder Lasertechnik die Temperatur und sind hierbei sehr genau. Ein großer Vorteil dabei ist, dass Sie mit einem solchen Thermometer den Messgegenstand gar nicht berühren müssen. Sie können somit sogar die Temperatur von schwer erreichbaren Bauteilen bestimmen. Ein Secondhand-Thermometer mit Fühler liegt gut in der Hand, lässt sich leicht bedienen und punktet durch eine beeindruckende Genauigkeit. Bei eBay bekommen Sie solche Tools in neu und gebraucht.

Welche Komponenten gehören zu einem Thermometer mit Fühler dazu?

Thermometer mit Fühler sind in der Regel in Pistolenform designt. Zu ihnen gehört eine LCD-Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung. Durch diese können Sie die Messwerte sehr genau ablesen. Ebenfalls wichtig ist, dass das Gerät über einen Messwertspeicher verfügt. Dieser speichert eine bestimmte Anzahl von Messwerten, sodass Sie diese dann später noch nutzen können. Zudem sollten Sie einen Blick auf die Stromversorgung werfen. Normalerweise erfolgt diese über Batterie. Nicht zuletzt spielt das Eigengewicht des Geräts eine Rolle. Es sollte möglichst gering sein, damit es bei der alltäglichen Arbeit keine Belastung darstellt.

Welche Produkteigenschaften sind bei einem Thermometer mit Fühler wichtig?

In der Regel verfügen Thermometer mit Fühler über eine Minimalwert- und eine Maximalwertfunktion. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, die Messergebnisse in Grad Celsius und Grad Fahrenheit anzuzeigen. Achten Sie beim Kauf auf den Messbereich, den das jeweilige Gerät abdeckt. So stellen Sie sicher, dass es für Ihre individuellen Anforderungen geeignet ist. Zudem ist die Messgenauigkeit des Thermometers mit Fühler entscheidend. Diese sollte in etwa zwei Prozent beziehungsweise zwei Grad Celsius nicht überschreiten.

Worauf sollten Sie beim Kauf von Thermometern mit Fühlern achten?

Es empfiehlt sich, dass das von Ihnen gewählte Thermometer mit Fühler über eine Alarmfunktion verfügt. Somit werden Sie gewarnt, wenn der obere oder untere Temperaturwert des Messbereichs erreicht wird. Da diese Geräte mit Infrarot arbeiten, ist zudem eine Laseranvisierung sehr nützlich. Diese hilft dabei, die Temperatur an einem Punkt möglichst genau zu bestimmen. Weitere Aspekte, auf die Sie beim Kauf achten sollten, sind das Messpegelverhältnis, die Spektralempfindlichkeit und die Antwortzeit des jeweiligen Geräts. Nicht zuletzt sollte das von Ihnen verwendete Thermometer sehr robust sein und in verschiedenen Arbeitsbereichen mit schwankenden Temperaturen zuverlässig seinen Dienst tun.