LCD Displays für Lenovo Notebook

Lenovo LCD-Display: Notebook-Bildschirm leicht reparieren

Bei vielen ist der Laptop im Alltag einfach nicht zu ersetzen. Die tragbaren Computer sind Alleskönner und kommen häufig sowohl beruflich als auch privat zum Einsatz. Ganz gleich, ob im Studium, im Job oder in der Freizeit: Mit einem Notebook können Sie die unterschiedlichsten Aufgaben problemlos erledigen, vom Filmgucken über Büroanwendungen bis hin zum Surfen im Internet. Zu den größten Vorteilen zählt dabei natürlich, dass Sie jederzeit unterwegs auf Ihren mobilen Rechner zurückgreifen können und so sehr flexibel sind. Und wenn Ihr Notebook am Display beschädigt sein sollte, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Mit einem neuen Lenovo LCD-Display können Sie ganz leicht Abhilfe schaffen. Möchten Sie sich direkt bei eBay nach den passenden Ersatzteilen umsehen? Dann starten Sie gleich Ihren Einkauf und finden Sie, was Sie benötigen, besonders günstig.

Wodurch kann der Laptop beschädigt werden?

Der große Vorteil der Laptops – dass Sie sie unterwegs einsetzen können – kann auch ein Nachteil sein. Gerade das Gehäuse erhält schnell ein paar kleine Macken – eine raue Oberfläche oder ein spitzer Gegenstand genügen, um einen störenden Kratzer zu hinterlassen. Darüber hinaus sind sich viele nicht bewusst, dass vor allem der Bildschirm des eigenen Notebooks gereinigt werden sollte. Es empfiehlt sich, ihn regelmäßig mit einem speziellen Reinigungstuch abzuwischen. So verhindern Sie, dass sich Staub und Schmutz dort ablagern. Ansonsten könnten nach längerer Zeit bei Berührungen Schäden zurückbleiben. Selbstverständlich kann das Display aber auch einfach defekt sein. Deshalb müssen Sie jedoch nicht in Zukunft auf Ihren Laptop verzichten.

Was müssen Sie beim Austausch beachten?

Die Reparatur, bei der Sie das beschädigte Display zum Beispiel durch ein Thinkpad-Display ersetzen, ist relativ einfach. Sie sollten sich allerdings im Internet entweder eine genaue Beschreibung oder sogar ein beispielhaftes Reparatur-Video heraussuchen. So ist es problemlos möglich, die einzelnen Arbeitsschritte durchzugehen und einen Lenovo Display-Tausch durchzuführen. Generell sollten Sie sorgfältig vorgehen, wenn Sie den Bildschirm lösen, um Kabel und Elektronik nicht zu beschädigen.

Welche Schutzmaßnahmen sind ratsam?

Unterwegs sollten Sie Ihr Notebook am besten in einer eigenen Laptoptasche mitnehmen, in der es wenig verrutscht. Um das Display vor Schmutz und Staub zu schützen, empfiehlt sich eine regelmäßige Reinigung mit geeigneten Putztüchern. Eine Alternative sind hingegen Schutzfolien, die für Laptops in den verschiedenen Größen angeboten werden. Nach einer gründlichen Reinigung können Sie diese Folien unkompliziert an Ihrem Bildschirm anbringen – so haben Sie die Gewissheit, dass sich kein Schmutz dort ablagern wird.