Christofle

Alles von Ihrer Lieblingsmarke an einem Ort

Christofle Antiquitäten und Kunst aus Silber aus vergangenen Jahrzehnten

Versilberte Antiquitäten und Kunst wie das Christofle Malmaison Besteck genießen höchste Anerkennung von Sammlern. Entstanden in den letzten Jahrzehnten haben sie heute aufgrund ihres Alters und Zustands einen hohen Wert. Christofle setzt mehr als 150 Jahren mit der Herstellung von Besteck und Kunstartikeln auseinander. Hinter dem Namen steckt ein bekanntes Pariser Familienunternehmen, das bei seinen Silberaccessoires auf eine bedingungslos hohe Qualität achtet. Vor allem im Bereich des Silberbestecks nimmt Christofle eine Vorreiterrolle ein. Silberbesteck, Silberaccessoires und Silberschmuck von Christofle, die heute auch als 800er bis 925er Antiquitäten und Kunst aus Silber zu finden sind, werden von bekannten Designern kreiert und schließlich von dem Pariser Unternehmen produziert.

Wie alt ist die Marke Christofle?

Heute finden Sie bei eBay erlesene Christofle Antiquitäten und Kunst aus Silber. Manchmal sind unter den Angeboten auch Designs aus der Anfangszeit dabei. Charles Christofle gründete seine gleichnamige Manufaktur im Jahr 1830. Ursprünglich besaß der Gründer ein klassisches Juweliergeschäft. Ihm gelang es allerdings ein vollkommen neues Verfahren zu entwickeln, um die Bestecke zu vergolden und zu versilbern. Um dieses Verfahren zu schützen, meldete er ein entsprechendes Patent an. Sein Ziel war es mit seinem nun neu gegründeten Unternehmen Luxus anzubieten, der zum einen vernünftig und zum anderen auch bezahlbar war. Erst mit Christofle wurde für die aufstrebende Mittelschicht das Besteck erschwinglich.

Warum gilt Christofle Besteck als so wertvoll?

Mehr denn je gilt Christofle Besteck heute als wertvoll. Das liegt vor allem an den Weiterentwicklungen, die in jedem der Sets erkennbar sind. Christofle hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Silberschmiedekunst voranzutreiben und so entwickelte er immer neue Verfahren, die schließlich als Versilberungstechniken Anwendung finden konnten. Das Ansehen des Christofle Bestecks war hoch. Viele Königshäuser, aber auch historisch wertvolle Institute haben auf das Silberbesteck und die Silberaccessoires zurückgegriffen. Beim Design orientieren sich die kreativen Köpfe der angesehenen Marke immer wieder am aktuellen Zeitgeist.