ZEISS

Alles von Ihrer Lieblingsmarke an einem Ort

Carl Zeiss Objektive und Filter

Carl Zeiss Objektive und Filter – Qualität aus Tradition

Carl Zeiss ist weltweit eines der namhaftesten Unternehmen der optischen Industrie. Schon seit 1890 produziert Zeiss Kamera-Objektive. Darunter solche Klassiker wie das 1902 eingeführte und mehrere Jahrzehnte produzierte Tessar. Nach 1945 trennten sich die Wege von Carl Zeiss Jena und Carl Zeiss Oberkochen, die bis in die 1990er-Jahre unabhängig voneinander produzierten. Heute werden Kamera-Objektive von Carl Zeiss für mehrere moderne digitale Systemkameras verwendet. Durch Kamera-Filter lassen sich die Abbildungseigenschaften der Objektive ändern und verbessern.

Welche modernen Zeiss-Objektive gibt es?

Carl Zeiss in Oberkochen arbeitet eng mit Sony zusammen bei spiegellosen Systemkameras mit Sony E-Anschluss. Für diese stellt Zeiss drei Serien her. Batis heißen die Autofokus-Objektive für Vollformatkameras. Loxia sind manuelle Objektive für das Vollformat. Touit beschreibt Autofokus-Objektive für APS-C-Kameras mit den Anschlüssen Sony E-Mount oder Fujifilm X.

Daneben offeriert Zeiss die Serien Otus, Milvus und Classic. Alle drei sind erhältlich mit den Anschlüssen Canon EF und Nikon F. Die Objektive lassen sich manuell fokussieren. Sie passen bei Vollformatkameras. Carl Zeiss Objektive und Filter sind erste Wahl für Anwender, die bei der Abbildungsqualität keinerlei Kompromisse machen.

Welche älteren Objektive von Zeiss Oberkochen gibt es?

Zeiss produzierte in den letzten Jahrzehnten für viele Marken Objektive, die sich meist an neueren Kameras adaptieren ließen. So gab es ein umfangreiches Objektivprogramm für die Contarex von Zeiss Ikon aus den 1960er-Jahren. Für die Mittelformatkameras von Rollei fabrizierte Zeiss ebenso wie für Wettbewerber Hasselblad aus Schweden.

In Zusammenarbeit mit dem japanischen Hersteller Yashica stellte Zeiss Objektive für die Kameras der Contax-Serie her. Objektive aus diesen Kooperationen stehen immer wieder zum Verkauf. Sie sind wegen ihrer hohen Qualität auch nach Jahrzehnten zeitgemäß.

Welche Objektive von Carl Zeiss Jena werden angeboten?

Der damalige volkseigene Betrieb VEB Carl Zeiss Jena lieferte Objektive für Kameras, die beim VEB Pentacon in Dresden hergestellt wurden. Die größten Stückzahlen erzielte die Anlage Jena für Kameras der Praktica-Serie. Diese Objektive sind bei eBay häufig erhältlich.