BMW Motorrad ABS: Original OE und ABS-Teile für optimale Sicherheit beim Biken

Die Ausrüstung eines Motorrads mit ABS kann Ihnen das Leben retten: Die Antiblockiersysteme sorgen dafür, dass es bei Bremsmanövern nicht zu einem Blockieren der Bremsen kommt und das Motorrad daraufhin unkontrolliert in ein Hindernis rast. Genauso groß sind die Risiken, zu verunglücken, wenn das Vorderrad bei einer Vollbremsung blockiert. Die Gefahr, dass es zu einem derartig gravierenden Unfall kommt, ist insbesondere bei ungünstigen Witterungsverhältnissen oder einer schwierigen Beschaffenheit der Fahrbahn gegeben, wie zum Beispiel auf Sand, Schotter oder einem anderen nicht haftenden Untergrund. Durch eine Verringerung des Bremsdrucks innerhalb von Sekundenbruchteilen verhindert ein ABS für Motorräder zuverlässig, dass es zu einem derartigen Blockieren der Räder kommt. Aus diesem Grund stellt diese Vorrichtung einen extrem wichtigen Bestandteil der Sicherheitsausrüstung Ihres Bikes dar. Sie bekommen ein leistungsstarkes ABS für alle aktuellen und historischen Motorräder von BMW. Sie finden diese Ausrüstung im großen Angebot an günstigen Ersatzteilen für BMW-Motorräder.

Welche Hersteller bieten exklusive Motorrad ABS für BMW Maschinen an?

Bosch produziert einen Großteil der in Motorrädern von BMW verbauten Antiblockiersystemen. Darüber hinaus entdecken Sie auch Modelle, die von dem renommierten deutschen Auto-Zulieferer Continental stammen.

Wie funktioniert ein Antiblockiersystem bei Motorrädern genau?

Das ABS ist mit einem Induktions- beziehungsweise Impulsgeber ausgestattet. Dieser misst die Drehzahl des Rads und erkennt über einen Sensor, wenn eine Blockade desselben unmittelbar bevorsteht. Ein plötzlicher und massiver Abfall der Radumfangsgeschwindigkeit signalisiert dabei, dass in Kürze mit einem Blockieren des Rads zu rechnen ist. In diesem Fall erfolgt die sofortige Absenkung des Bremsdrucks. Durch diese Herunterregelung kann das Rad wieder frei rollen. Danach gibt das System die Bremsen wieder frei, bis eventuell eine weitere Radblockade droht. Auf diese Weise kommt es zu einem sicheren Intervallbremsen, das den Bremsweg so kurz wie möglich hält. Diese Aufgaben kann ein Motorrad ABS bei BMW und anderen Motorrädern nur wahrnehmen, wenn seine Steuerungseinheit einwandfrei funktioniert.

​​​​​​​Wie wählen Kunden das passende ABS für BMW Bikes aus?

Sie sollten keinerlei Kompromisse eingehen, wenn es um die Sicherheit beim Motorradfahren geht. Schließlich kann ein unzuverlässiges ABS zu lebensgefährlichen Unfällen führen. Aus diesem Grund stellen neue Antiblockiersystem stets die bessere Wahl gegenüber billigen Second-Hand-Modellen dar. Um ein passendes ABS für Ihr Motorrad zu bestellen, sind die technischen Daten mit den in der Produktbeschreibung der Anbieter genau abzustimmen. Insbesondere sollten Sie sich vergewissern, dass das Antiblockiersystem zu dem Typ, der Motorisierung und dem Baujahr Ihrer Maschine passt.